Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige

Tag Archives: Medien

 Medienwelt schaut in die Glaskugel

Der Film „Wir alle. Das Dorf“ dokumentiert ein Wohnprojekt im Wendland. (Foto: Koberstein Film)

Produzenten, Journalisten, Filmemacher, Kommunal- und Landespolitiker treffen sich in Lüneburg. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage: Wie sieht die Zukunft der neuen Medienwelt aus?

 Zukunftsserie: Jeder ist ständig auf Sendung

Dr. Andreas Bernard, Professor an der Leuphana.

Wer wie Andreas Bernard ein ganzes Buch über einen Hashtag schreiben kann, der sollte doch wissen, wie die Zukunft der Medien aussieht. Doch der Leuphana-Professor seziert lieber die Gegenwart, sieht eine neue Funktion von Facebook und mag sich von der gedruckten Zeitung noch gar nicht verabschieden.

 Zukunftsserie: Das Experiment – Einfach mal miteinander reden

Deutschland spricht

Bei „Deutschland spricht“ werden zwei Fremde zum Diskutieren zusammengeschaltet, die zuvor unterschiedliche Ansichten zu gewissen Themen angegeben haben. Die LZ hat es ausprobiert. Ein Gespräch mit "Gerd" über Medienkritik, Rassismus im Sport und Thilo Sarrazin.

„Wir sind anders, und das ist so gewollt“

Lüneburg. Wenn Jannes Buntenkötter morgens um 5.45 Uhr die Tür von Gebäude 10 aufschließt, ist der Campus der Leuphana noch menschenleer. Hier, im Lüneburger Studio des Radio ZuSa, beginnt jetzt …

Die eiskalte Spur

Lüneburg. Die Geschichte wurde oft erzählt, aber nicht so. Es geht um Kurt-Werner Wichmann, der als Serienmörder gilt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit hat er 1989 Birgit Meier aus Brietlingen getötet, er …

Nicht zu schade für die Basisarbeit

Lüneburg. Er kennt den „Laden“ aus verschiedenen Perspektiven: Er hat seine Ausbildung beim NDR absolviert, als freier Mitarbeiter Radio- und Filmbeiträge erstellt, als Autor für das Dokumentationsformat „7 Tage…“ des …

Vom kleinsten ins größte Studio

Lüneburg. Ob es der Prozess gegen Oskar Gröning, die Lehrerin, die ihre Tochter ins Dschungelcamp begleitet hat, oder das erste Foto eines Wolfsbabys ist – Regine Schramm hat in knapp …

Medienforum in Lüneburg

Lüneburg. Die Zeiten sind nicht leicht für die etablierten Fernsehsender: Ihnen läuft das Publikum davon. Das gilt vor allem für die jungen Leute, für die das Tablet und der Laptop …

Wilhelm-Raabe-Schüler erhalten Medientraining

Von Anna Paarmann Lüneburg. Als David Schomburg die privaten Inhalte des Handys einer Schülerin an die Wand projiziert, ist das Gekreische in der Klasse 6b groß. "Selfies" mit einer Freundin, …

Als Krisenköche zu Medienstars

off Lüdershausen. Sie haben Post vom Papst bekommen, waren auf der Titelseite der Bild-Zeitung und standen vor den Kameras fast jedes deutschen Fernsehsenders. Als Hartz-IV-Köche feierten Uwe Glinka und Kurt …