Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Menschen mit Behinderung

 Stiftung plant 12-Millionen-Projekt im Roten Feld

Die Stiftung Kühnausche Gründung plant einen Neubau auf ihrem Areal im Roten Feld. In einem ersten Bauabschnitt soll ein Wohngebäude für rund 8 Millionen Euro entstehen, im Anschluss ein altes Gebäude abgerissen und durch einen weiteren Neubau ersetzt werden. Dafür sind weitere 3 bis 4 Millionen Euro kalkuliert. Dafür brauchte es einen starken Partner – und der kommt nicht aus Lüneburg.

 Im Rollstuhl durch Lüneburg: Wenn das historische Straßenbild zur Hürde wird

Margret Homola

Wer im Rollstuhl über Lüneburgs Kopfsteinpflaster fährt, kann dem historischen Anblick nicht viel abgewinnen. Für eine betroffene Lüneburgerin sind selbst kurze Wege mit viel Anstrengung verbunden. Vor allem, wenn die flachen Gehwegplatten an den Straßenseiten von Gastro-Tischen oder parkenden Autos belegt sind. Sie fordert von der Stadtverwaltung ein Gesamtkonzept für Barrierefreiheit. Was machbar ist, und was nicht:

 Ein ganz großer Schritt

Erster Jahrgang der BBS I, Auszubildende zum Fachpraktiker

Seit 2009 sieht das UN-Recht den Ausbildungsberuf des Fachpraktikers für behinderte und beeinträchtigte Menschen vor. An der BBS I haben jetzt die ersten jungen Menschen die zwei-jährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.