Dienstag , 29. September 2020

Tag Archives: Michaelis

Das Drama mit dem Menetekel

aat Lüneburg. Dass Georg Friedrich Händels „Belsazar“ von 1745 dramaturgisch komplexen und explosiven Opernstoff birgt, der lebensnahe und seelenvolle Porträts seiner Gestalten zeichnet, daran ließ Henning Voss mit einer wunderbaren …

Weiterlesen »

Vom Saulus zum Paulus

hjr Lüneburg. Biblische Geschichten sind anrührend, spannend, drängen Grundfragen des Lebens ins Bewusstsein und haben gelegentlich märchenhafte Züge, weil sie von Wundern erzählen. Das lieben besonders Kinder. Immer wieder gab …

Weiterlesen »

Schafshüterin wird zur Prinzessin

skn Lüneburg. „Sagen lassen sich die Menschen nichts, erzählen lassen sie sich alles.“ Mit diesen Worten leitete Pastor Stephan Jacob die Eröffnungsveranstaltung der zweiten Lüneburger Märchentage in der St.-Michaelis-Kirche ein. …

Weiterlesen »

Von Prinzen, Prinzessinnen und Helden

red Lüneburg. Im Grunde ist Lüneburg natürlich schon allein wegen seiner Kulisse per se eine märchenhafte Stadt, doch in der kommenden Woche macht sich das auch in zahlreichen Veranstaltungen bemerkbar: …

Weiterlesen »

Kommt, seht, hört, helft!

oc Lüneburg. Weihnachten feiert Patrick John Rebullida heute mit Skype und Facetime und ohne Puto Bumbong. PJ, wie er kurz heißt, also Pi-Dschäi, sitzt in Lüneburg, seine Familie in Manila, …

Weiterlesen »