Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Ministerium

 Ministerium verteidigt Leuphana

Studenten vor dem Zentralgebäude.

Zwei Jahre blieb die Stelle eines Ende 2019 verstorbenen Professors an der Leuphana verwaist. Zu lange, findet der Grünen-Landtagsabgeordnete Detlev Schulz-Hendel. Er hakte bei der Landesregierung nach, warum sich die Sache so zieht. Die Antwort: Die komplizierte Aufgabe bedurfte besonderer Anstrengungen und externen Sachverstands.

 Arena: Unmut über die Prüfergebnisse aus Hannover

Arena Lüneburger Land

Quer durch die Fraktionen gibt es Unmut über die Prüfergebnisse aus Hannover zu den Planungspannen rund um die Arena. Denn von einer förmlichen Beanstandung sieht die Leiterin der Kommunalaufsicht in Hannover, Maja Kummer, ab. Sie fordert den Landkreis aber auf, die haushaltsrechtlichen Vorgaben „unbedingt zu beachten“.

Stadt erwartet Geschwisterpaar

Lüneburg. Zwölf der 47 Kinder und Jugendlichen, die kürzlich aus den griechischen Flüchtlingslagern nach Deutschland geholt wurden, bekommen in Niedersachsen ein neues Zuhause. Das teilte das Sozialministerium in Hannover am …

Warten auf die Öko-Prämie

off Lüneburg. Schlechte Nachrichten für Niedersachsens Landwirte: Die Direktzahlungen -- Kernelement der europäischen Agrarförderung -- werden nicht wie geplant überwiesen. Zumindest nicht in voller Höhe. Während die Basisprämie wie angekündigt …

Frisches Geld auch für Uni-Sporthalle

pm/tt Lüneburg/Hannover. Das Land Niedersachsen will den Sanierungsstau an Hochschulen etwas abbauen und stellt zusätzlich fast 115 Millionen Euro bereit. Die Universität Lüneburg bekommt drei Millionen Euro. Davon sollen 1,6 …

Ein Wolfsberater klagt an

Er ist Jäger, Jagdschriftsteller -- und einer von 113 ehrenamtlichen Wolfsberatern in Niedersachsen. 2013 ist Gert G. von Harling vom Land offiziell ernannt worden, jetzt meldet sich der Lüneburger mit …

Technik mit Seltenheitswert

dth Bardowick/Lüneburg. Sollte die Ilmenau tatsächlich, wie vom Bundesverkehrsministerium angedacht, den Status als Bundeswasserstraße verlieren, sind auch drei technische Anlagen in Gefahr, die in Niedersachsen ihresgleichen suchen. In der bisherigen …

Auwälder nicht länger tabu

ml Lüneburg. Eine Projektgruppe soll von Januar an den Rückschnitt der Verbuschung an der Elbe wesentlich voranbringen. "Der Startschuss fällt bei einer Informationsveranstaltung am 21. Januar im Bleckeder Schloss", sagt …