Anzeige

Tag Archives: Munster

 TuS Neetze setzt auf Michael Lindner

Michael Lindner

Der ehemalige Co-Trainer des Lüneburger SK übernimmt den Fußball-Landesligisten ab Sommer. Für viele seiner künftigen Spieler ist er kein Unbekannter. Höherklassige Erfahrung als Assistent bringt er gleich von drei Stationen mit. 

 Neuer Auftrag in Berlin für Kommandeur der Panzerlehrbrigade

Christian Freuding

Der Ruf ereilte ihn aus der Hauptstadt: Christian Freuding, Kommandeur der Panzerlehrbrigade 9 mit Sitz in Munster, bekommt dort einen neuen Auftrag. Der Lüneburger soll das neue Lagezentrum "Ukraine" im Bundesverteidigungsministerium aufbauen. Nun übergibt er deshalb das Kommando über die Brigade an seinen Nachfolger.

 Ukraine-Krise erreicht Lüneburg

Vergangene Woche hatte die Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) während ihres Antrittsbesuchs in Munster 350 zusätzliche Soldaten als Verstärkung für den Gefechtsverband in Litauen zugesichert – 100 von ihnen kommen aus dem Standort Lüneburg und befinden sich nun auf dem Weg ins Baltikum.

 Verteidigungsministerin Lambrecht zu Besuch in Munster

Christine Lambrecht (M, SPD), Verteidigungsministerin, wird von Christian Freuding (l.), Brigadekommandeur der Panzerlehrbrigade 9 und Alfons Mais, Inspekteur des Heeres bei ihrer Ankunft begleitet.

Die Ausstattung der Ausrüstung der Truppe interessiert Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) bei ihrem ersten Besuch in Munster ganz besonders – und sie kommt nicht mit leeren Händen: Im "Gepäck" hat sie fünf Kampfpanzer Leopard der neuesten Generation für die Brigade.

 Mit Kommentar: Namensband für die Panzerlehrbrigade

Vor dem Landtag spielte das Heeresmusikkorps das Niedersachsenlied, während die Truppenfahnen im Winde wehten. Während des feierlichen Appells wurde der Panzerlehrbrigade am Sonnabend von der Landtagspräsidentin Andretta und dem Ministerpräsidenten Weil der Namenszusatz „Niedersachsen“ verliehen.

Neues Wolfsrudel in Niedersachsen nachgewiesen

lz Lüneburg/Munster. Laut einer Pressemeldung der Niedersächsischen Landesjägerschaft konnte im Raum Wietzendorf, zwischen den Truppenübungsplätzen Munster und Bergen gelegen, ein neues Wolfsrudel per Monitoring nachgewiesen werden. Auf den Aufnahmen sind zwei Elterntiere und …