Donnerstag , 22. Oktober 2020

Tag Archives: Nabu

Bauern fühlen sich angegriffen

Lüneburg. Auf dem Weg zu mehr Naturschutz in Niedersachsen verhärten sich die Fronten zwischen Unterstützern des „Volksbegehrens Artenvielfalt“ und Vertretern der Landwirtschaft. Die einen werben in diesen Wochen in der …

Weiterlesen »

„Jeder kann etwas tun“

Hannover/Lüneburg. Manch einer mag sich darüber freuen, dass die Windschutzscheibe im Sommer länger sauber bleibt, das Essen im Garten entspannter ist, weil wen iger hektisch herumgefuchtelt wird. Tierschützer hingegen sind …

Weiterlesen »

Eine Brücke für alle Fälle

Lüneburg. Ausgereift sind die Überlegungen, die Oberbürgermeister Ulrich Mädge kürzlich im Rat der Stadt erläuterte, zwar noch nicht. Doch seine vage vorgestell ten Pläne für eine Rad- und Fußgängerbrücke über …

Weiterlesen »

Zählen, was zählt

Lüneburg/Hannover. Es wird wieder gezählt, das große Krabbeln und Flattern Teil zwei läuft: Noch bis zum 12. August ruft der Nabu unter dem Motto „Zählen, was z ählt“ zur bundesweiten …

Weiterlesen »

Zu wenig Personal für Aufgaben

Von Dennis Thomas Lüneburg. Die Bilanz sei erschreckend: „Der Skandal ist, dass eine Menge auf dem Papier steht, aber das Wenigste davon umgesetzt wurde, und wenn, dann dilettantisch oder es …

Weiterlesen »

Distelfink macht sich rar

lz Lüneburg. Gekonnt einen Distelfink in Szene gesetzt hat Naturfotografin Sonja Haase für die LZ: „Vor einigen Jahren kamen sie zu Hunderten auf die Sonnenblumen und Disteln in der Nähe …

Weiterlesen »