Anzeige

Tag Archives: Nachtragshaushalt

 Mit Kommentar: Gemeinden müssen nicht mehr zahlen

Für die Herrichtung und den Betrieb der Flüchtlingsunterkunft in Sumte veranschlagt der Kreis für dieses Jahr zwei Millionen Euro. Nicht der einzige Faktor, der den Kreishaushalt belastet. (Foto: t&w)

Die finanzielle Lage des Landkreises Lüneburg wird sich in den kommenden Monaten deutlich verschlechtern. Gleichwohl wird der Kreis vorerst nicht gegensteuern. Der Finanzausschuss des Kreistags lehnte bei seiner Sitzung jetzt einen Nachtragshaushalt ab.

 Kreistag gibt fast zehn Millionen Euro frei

Mit milliardenschweren Hilfspaketen unterstützen Bund und Länder die Kommunen. Das spült auch mehr Geld in die Kasse des Landkreises Lüneburg. Der reicht das Geld an Städte und Gemeinden weiter. Dazu hat der Kreistag jetzt einen Nachtragshaushalt mit einem Volumen von fast 10 Millionen Euro verabschiedet.