Tag Archives: Natur

Unterricht mitten in der Natur

IGS Kreideberg

Lüneburg. Reges Treiben im Arche-Park des Umweltbildungszentrums Schubz: Der Kran der Firma Bockelmann Holz entlädt gerade noch die letzten Stämme vom Lärchenholz, als schon die ersten Kinder voller Begeisterung anfangen, …

Weiterlesen »

„Bonsai-Bäume“ bei Barendorf

Wald

Barendorf. Zuweilen erinnert die Arbeit von Holger Kapell und seinen Kollegen an die von Sisyphus: Denn so, wie der Held aus der griechischen Mythologie mit seiner schweren Arbeit niemals fertig …

Weiterlesen »

Angriff der kleinen Käfer

Barendorf. „Willst du den Wald vernichten, so pflanze Fichten, nichts als Fichten!“ Dieser plakative Ausspruch eines Forstmannes aus dem 19. Jahrhundert hat für viele Förster traurige Aktualität bekommen. Denn der …

Weiterlesen »

Parken ab sofort verboten

Lüneburg. Der Parkplatz war durchaus beliebt, jetzt aber ist es keiner mehr: Auf dem schmalen Streifen an der Willy-Brandt-Straße – in Fahrtrichtung Universität auf der rechten Seite – ist es …

Weiterlesen »

Gorleben wird geschlossen

Gorleben

Gorleben. Nachdem Gorleben am Montag als möglicher Standort für ein Atommüll-Endlager ausgeschieden ist, soll das Erkundungsbergwerk im Wendland nun dauerhaft geschlossen werden. Der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) zufolge soll nun …

Weiterlesen »

Überall rasierte Bäume

Lüneburg. Bäume verschönern nicht nur das Stadtbild, sie sind auch wichtig fürs Stadtklima. Bisweilen aber müssen sie in Form gebracht werden, wenn ihre Äste drohen, Hindernis oder gar Gefahr für …

Weiterlesen »

Wertvoller Verbund von Biotopen

Lüneburg/Radbruch. Biber sind hier ebenso anzutreffen wie das Bauchneunauge. Oder Schmetterlinge. Und viele weitere geschützte Tier- und Pflanzenarten. Die Bäche mit ihren Randstreifen und die umliegenden Waldbgebiete bei Radbruch sind …

Weiterlesen »

Kampf gegen die Schweinepest

Schweinepest

Lüneburg. Es war wohl nur eine Frage der Zeit: Das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat die Grenze zu Polen überschritten und Deutschland erreicht. Ein Verdachtsfall in Brandenburg wurde vom …

Weiterlesen »

Sichtbarer Erfolg im Naturschutz

Lüneburg. Im vergangenen Jahr wurde eingesät – erste Erfolge zeigen sich schon jetzt: Die entlang der Kreisstraße 61 durchgeführten Maßnahmen für Insekten im Amt Neuhaus haben einen seltenen Besucher angelockt. …

Weiterlesen »