Tag Archives: NFV

 Hildesheim statt HSV

Die Fußballer des Lüneburger SK wechseln innerhalb der Regionalliga von der Nord- in die Südgruppe

 Christian Röhling ist ein Kämpfer für den Sport

Christian Röhling sieht den organisierten Sport als wichtigen Wert in der Gesellschaft an. Foto: t&w

Christian Röhling ist ein Multifunktionär, hat verschiedene Ämter im Kreissportbund, Landessportbund und Fußball-Verbänden inne. Doch um Posten geht es dem gebürtigen Lüneburger nicht, sondern um eine gesellschaftliche Aufgabe.

Es riecht nach Saisonabbruch

Barsinghausen. Niedersachsen steht vor dem Abbruch der Fußball-Saison 2020/21. Die Mitglieder des NFV-Vorstandes, dem auch die 33 Vorsitzenden der NFV-Kreise angehören, haben eine endgültige Entscheidung über den Abbruch der Serie …

 Fußballvereine rebellieren gegen NFV-Pläne

Der Streit über den richtigen Zeitpunkt der Saison-Fortsetzung im Fußball spitzt sich zu. Hier eine Szene aus der Partie zwischen Mechtersen/Vögelsen und dem TuS Barskamp. Foto: t&w

Das darf man man wohl eine Revolte nennen: Nicht weniger als 35 Fußball-Vereine aus dem NFV-Kreis Heide-Wendland stellen sich gegen die Pläne des niedersächsischen Fußball-Verbandes zur bedingungslosen Fortsetzung der Saison. Mehrere Punnkte stoßen den Klubs bitter auf. Sie haben klare Forderungen an den NFV formuliert und wollen ihr Anliegen mit allen Konsequenzen durchziehen.

 Regionalligisten sehen ein abgekartetes Spiel

Der SV Meppen, der Lüneburger SK und weitere Regionalligisten kritisieren die zwei Pokalwettbewerbe im NFV und gehen Präsident Distelrath hart an – der Verband entschied nämlich jetzt, nicht zu einem Wettbewerb zurückzukehren.