Tag Archives: Niedersachsen

 Eine Hochburg der Kostbarkeiten

Eine Sonderausstellung im Museum Lüneburg zeigt Alleen, ihren ökologischen Wert und ihre Pracht in Niedersachsen. Die älteren führen durch Gärten und Parks, einige neuere mitten durch die Städte.

 Lüneburg und die „gute Regierung“

Zwei Versuche versandeten bereits. Jetzt liegt dem Land Niedersachsen ein neuer Antrag aus Lüneburg vor, mit dem die Stadt als Stätte des Weltkulturerbes anerkannt werden will. Aber das Verfahren ist kompliziert, langwierig und nicht umsonst zu haben. Außerdem ist die bundesweite Warteliste schon gut gefüllt.

 Windhunde im Förder-Abseits

Mit drei Milliarden Euro wurde die Wirtschaft in Niedersachsen in der Corona-Krise gefördert. Es habe weder technische Probleme noch falsche Verfahren gegeben, wehrt die Landesregierung Kritik ab. Doch bei manchen Gastronomen der Region kam kein Cent an.

Notbremse à la Niedersachsen

Im Bundestag steht am Mittwoch die Bundes-Notbremse zur Diskussion und zur Abstimmung. Die Umsetzung bleibt aber in Teilen Ländersache - und da will Niedersachsen eigene Akzente setzen.

Bilanz: Ein Jahr Homeschooling

Homeschooling

Lüneburg. Seit dem 16. März 2020 sind die Schulen in Niedersachsen mehr geschlossen als geöffnet gewesen. Für die Schülerinnen und Schüler bedeutete das die neue Erfahrung „Homeschooling“. Wie fällt die …

 Impulse für eine Herkulesaufgabe

Noch hängt die Wirtschaft an Öl und Kohle. Doch das Ende des Kohlenstoffzeitalters kommt - und kann eine Chance für Niedersachsen und Bremen sein. Der Lüneburger Regionalberater Dr. Arno Brandt hat ein Impulspapier für eine "sozial-ökologische Transformation" geschrieben. Jetzt diskutieren Minister seine Ideen.

 Wein aus dem Norden (mit Video)

Wunzer

Den ersten Weißwein hat er gerade abgefüllt - als einziger niedersächsischer Nachwuchswinzer direkt am Hof.  Die Sorte: Solaris, angebaut nach Bio-Kriterien, eine Charge klassisch filtriert und eine kleine Menge unfiltriert für die Experimentierfreudigen. Jetzt hat Hannes Lecht aus Wiecheln die nächste Vision: eine Straußenwirtschaft. 

 Kritik an Schnelltest-Strategie des Landes

Schnelltests Corona

Corona-Schnelltests für das Personal an Kitas und Schulen sollen für mehr Sicherheit sorgen. Doch bei der Umsetzung hakt es. Einige Kommunen haben die Sache selbst in die Hand genommen – und bessere Lösungen gefunden.

 Digitale Medien sind auf der Überholspur

Digitale Medien erleben einen Boom. Das können auch die öffentlichen Bibliotheken bestätigen, zumal sie im Corona-Jahr 2020 deutlich weniger "echte" Bücher und andere Medien anbieten konnten. Was war aber besonders gefragt - und was blieb liegen?