Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Oldtimer

 Hansa-Veteran-Rallye: Mit Oldtimern durch den Landkreis

Elke Kempers (r.) mit Schwiegertöchtern Nina und Hilke. Sie nahmen an der Rallye mit dem Citroen ID 19 teil – und belegten in ihrer Klasse den fünften Platz. (Foto: t&w)

Bei bestem Wetter sind mehr als 100 Autos zur 31. ADAC Hansa-Veteran-Rallye gestartet , die dieses Mal aber nicht durch die Stadt Lüneburg führte, sondern durch Teile des Landkreises Uelzen und durch den Westkreis des Landkreises Lüneburg.

Bleckede: Schlossfest und Oldtimertreffen

Nach zwei Jahren Pandemiepause findet am Wochenende wieder das historische Schlossfest in Bleckede statt. Aber auch die Freunde von alten Autos und Motorrädern kommen an diesem Wochenende auf ihre Kosten.

 Oldtimer: Ein Feuerwehrauto im Ruhestand

Der Traum vom Oldtimer lebt weiter – jedenfalls solange es Männer wie Michael Warner gibt. Der Barskamper Ortsbrandmeister hat sich ein ausrangiertes Feuerwehrfahrzeug aus Fellbach bei Stuttgart gekauft und wird es beim Oldtimertreffen am 14. August präsentieren.

 Mit Fotogalerie: Oldtimer-Treffen in Ellringen

Immer stilvoll zum Treffen der Oldies: Dieter Haedke hat mit seinem 1935er Opel P4 Ellringen angesteuert. Das Fahrzeug gehört zweifellos zu den Hinguckern. (Foto: t&w)

Altes Blech kann faszinieren. Das Oldtimer-Treffen in Ellringen ist stets ein Beweis dafür. Mehr als 1000 alte Schätzchen lockten jetzt mehr als 10.000 Besuche an. Und die bekamen eine Menge nostalgischer Leckerbissen auf vier oder zwei Rädern geboten.

 Ein Traum aus Blech…

Bernd Zibell (r.) und Berd Wöhlke haben Spaß an alten Autos. So wie diesem Plymouth GTX, den Bernd Zibell seit vier Jahren besitzt. (Foto: t&w)

Angefangen hatte die Schrauberleidenschaft bei dem Bleckeder Bernd Zibell mit VW Käfer – inzwischen nennt er deutlich leistungsstärkere Boliden sein eigen: Der Ingenieur für Datenkommunikation besitzt zwei Muscle-Cars – einen Plymouth GTX und ein Oldsmobile Toronado.

 Lok „Lüneburg“ sollte auf dem Schrottplatz landen

OHE-Lok „Lüneburg“

Die Lok „Lüneburg“ war lange in Diensten der OHE und hätte eigentlich auf dem Schrottplatz enden sollen.  Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg (AVL) haben sie jedoch gerettet: Die Lok soll zunächst optisch in den Zustand der frühen 1960er-Jahre zurückversetzt werden. 

 Mit Video: Großes Interesse an Oldtimer-Rallye

Der Zuspruch war einmal mehr groß: 110 Oldtimer haben an der 30. ADAC Hansa Veteran Rallye teilgenommen. Doch die Pandemie-Vorgaben waren eine Herausforderung für die Veranstalter – Sicherheit ging vor. Und Fans der schönen Oldies konnten nur von weitem einen Blick auf die Fahrzeuge werfen.

 Die Liebe zum alten Blech

Sie nennen sich "Freitagsrunde" – die Männer und (wenigen) Frauen, die alle das gleiche Hobby verbindet, die Liebe zu altem Blech. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Oldtimer auf zwei-, drei oder vier Rädern daherrollen. Die LZ hat sich mit den Oldtimer-Freunden getroffen und mit ihnen über ihre Leidenschaft gesprochen.