Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige

Tag Archives: Saisonabbruch

 „Saisonabbruch gar nicht zu vermeiden“

LSK-Teamchef Rainer Zobel sieht keine Alternative zum Saisonabbruch. Foto: be

Mit einer seltenen Entschlossenheit plädieren die Vereine der Fußball-Regionalliga Nord für einen Saisonabbruch. Jetzt liegt es am Präsidium des norddeutschen Fußball-Verbandes, den Abbruch formal zu beschließen. Der hat eigentlich keine andere Wahl, als dem Votum der Vereine zu folgen. Auch die Auf- und Abstiegsfragen scheinen geklärt. Der Lüneburger SK positioniert sich klar.

Saison der Fußball-Regionalliga Nord wird abgebrochen

Das war's dann: Auch die Saison in der Fußball-Regionalliga Nord soll abgebrochen werden. Darauf verständigten sich nach LZ-Informationen die insgesamt 22 Vereine mit dem Spielausschuss des norddeutschen Fußball-Verbandes (NFV) bei …

 Regionalliga: Weißer Rauch aus Hannover?

Geht Malte Meyer mit dem LSK in dieser Saison doch noch auf Torejagd? Foto: be

Der Saisonabbruch in der Fußball-Regionalliga Nord schien schon fast beschlossene Sache. Jetzt könnte sich das Blatt wenden. Der Verband hat ein Schreiben an die beteililgten Bundesländer geschickt. Niedersachsen ist jetzt das Zünglein an der Waage. Der LSK positioniert sich klar zum Thema Re-Start.

 Ist eine Halbserie noch möglich?

Saisonabbruch oder nicht? Um diese Frage ging es in der großen Gesprächsrunde des hiesigen Fußballkreises nicht. Der Spielausschussvorsitzende Thore Lohmann präsentierte zwar einen Plan mit einem Wiedereinstieg bis 6. Juni, doch es gab viele skeptische Stimmen.

 Fußballvereine rebellieren gegen NFV-Pläne

Der Streit über den richtigen Zeitpunkt der Saison-Fortsetzung im Fußball spitzt sich zu. Hier eine Szene aus der Partie zwischen Mechtersen/Vögelsen und dem TuS Barskamp. Foto: t&w

Das darf man man wohl eine Revolte nennen: Nicht weniger als 35 Fußball-Vereine aus dem NFV-Kreis Heide-Wendland stellen sich gegen die Pläne des niedersächsischen Fußball-Verbandes zur bedingungslosen Fortsetzung der Saison. Mehrere Punnkte stoßen den Klubs bitter auf. Sie haben klare Forderungen an den NFV formuliert und wollen ihr Anliegen mit allen Konsequenzen durchziehen.

Hamburg bricht Fußball-Saison ab

Im Bereich des Hamburger Fußball-Verbandes ist die Saison 2020/2021 beendet. Foto: be

Hamburg. Während der Niedersächsische Fußball-Verband (NFV) darauf hofft, dass bereits ab dem 22. März unter bestimmten Voraussetzungen zumindest wieder Fußball-Training in Mannschaftsstärke und bald darauf auch Ligaspiele stattfinden können, sieht …