Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Saisonstart

 SV Scharnebeck beweist Moral

Revanche geglückt: Nach der Pokalschmach revanchierte sich die SV Scharnebeck zum Auftakt der Fußball-Bezirksliga in Küsten und gewann dank einer starken Defensivleistung. Der TuS Barskamp zeigte in Emmendorf eine Halbzeit lang, dass er in der Bezirksliga mithalten kann, ging am Ende allerdings baden. Deutlich verlor auch der SV Ilmenau, der das Heimspiel gegen Breese schon in der ersten Hälfte vergeigte. Ärgerliche Auftaktniederlagen fuhren der TuS Barendorf und der SV Wendisch Evern ein. Beim standesgemäßen Bardowicker Sieg gab Halbensleben nach dreijähriger Pause genau an dem Tag seines Kreuzbandrisses sein Comeback.

 Neetze muss 90 Minuten ackern

Fußball, Landesliga, Neetze, Gellersen, Bardowick

Regisseur Phillip Gruhn und der TuS Neetze freuen sich auf das Landesliga-Derby gegen den TSV Gellersen. Gruhn spricht über die Ziele und was das Team ausmacht.

 Abschied und Aufbruch bei den Razorbacks

Lüneburg Razorbacks, American Football

Die Lüneburg Razorbacks, das American-Football-Team des VfL Lüneburg, startet in die Saison. Eine besondere, die vor allem für einen Protagonisten emotional sein wird.

 Wendisch schlägt Suderburg, SVI erkämpft 3:3 in Barum

Fußball-Bezirksliga. TuS Barendorf kassiert acht Gegentore.

Die Fußball-Bezirksliga legt fulminant los: 53 Tore in acht Spielen.Packende Duelle lieferten sich in der Staffel 1 Wendisch Evern und Suderburg (5:3) sowie Eintracht Lüneburg und Küsten (3:4). Große Ernüchterung herrschte beim TuS Barendorf nach der 2:8-Klatsche gegen Bodenteich.

 Vogt: „Müssen wieder mehr auf Respekt achten“

Auch die Fußball-Schiedsrichter stehen in den Strartlöchern zur neuen Saison. Oliver Vogt spricht über ihre Situation.

Es geht endlich wieder los: An diesem Wochenende startet die neue Fußballsaison – nach fast zehn Monaten Corona-Pause. Auch für die Schiedsrichter geht eine lange Zwangspause zu Ende.  Oliver Vogt, stellvertretender Schiedsrichter-Chef im Heide-Wendland-Kreis, spricht im Interview mit LZ-Autor Frank Lübberstedt über die nicht einfache Situation bei den Unparteiischen. 

 LSK mit alten Stärken und alten Schwächen

Der LSK schlägt im letzten Test vor dem Saisonstart in der Fußball-Regionalliga den HSV II mit 1:0.

Das letzte Testspiel von Fußball-Regionalligist Lüneburger SK war ein Spiegelbild der gesamten Vorbereitung. Die Deckung steht sicher, im Spiel nach vorn hapert es. Das 1:0 gegen den HSV II war aber auch wichtig für das Selbstvertrauen.