Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige

Tag Archives: Samtgemeindebürgermeisterin

 Uta Kraake: Zuhören, anpacken, Erfahrungen sammeln

Uta Kraake schaute jetzt den Kollegen im Bauhof über die Schulter - hier bei der Einweisung durch Gemeindearbeiter Peter Lühr.

Seit November ist Uta Kraake die hauptamtliche Rathauschefin in Dahlenburg. Sie wolle jeden Mitarbeiter auf seinem Arbeitsplatz kennenlernen, hat sie bei Amtsantritt versprochen. Jetzt folgen der Ankündigung Taten - einen Nachmittag lang arbeitete die Samtgemeindebürgermeisterin im Bauhof mit.

 Erste Sitzung des neuen Dahlenburger Samtgemeinderats

Die konstituierende Sitzung des Samtgemeinderates Dahlenburg begann mit der Vereidigung der neuen Samtgemeindebürgermeisterin Uta Kraake. Sie versprach, stets ein offenes Ohr für die Belange der Bürger zu haben. Zudem wurden scheidende Mitglieder verabschiedet und die Vorsitzenden für die Ausschüsse gewählt.

 Für Kathrin Bockey schließt sich ein Kreis

Kathrin Bockey

Die Samtgemeinde Elbmarsch hat eine neue Bürgermeisterin: Kathrin Bockey folgt auf den langjährigen Verwaltungschef Rolf Roth. Die gebürtige Elbmarschenerin kehrt so an den Ort ihrer Einschulung zurück.

 Ein Trio kämpft um den Chefsessel in Amelinghausen

Sie wollen ins Amelinghausener Rathaus (v.l.): Mareike Witte, Christoph Palesch und Andrea Glass. (Fotos: Foto: privat/Victoria Glaser)

Claudia Kalisch möchte Oberbürgermeisterin in der Hansestadt Lüneburg werden. Wer tritt ihre Nachfolge als Samtgemeindebürgermeisterin an? Die LZ stellt das Trio vor, dass sich um den Einzug ins Amelinghausener Rathaus bewirbt und hat gefragt: Was haben Sie vor?

 Amelinghausen: Andrea Glass will ins Rathaus

Andrea Glass

Seit 20 Jahren lebt sie in der Samtgemeinde Amelinghausen, jetzt will die 58-Jährige die Kommune an der Verwaltungsspitze in die Zukunft führen: Andrea Glass geht für die Grünen ins Rennen um das Amt der Samtgemeindebürgermeisterin. Die Diplom-Ingenieurin hat sich für den Fall ihrer Wahl im Herbst einiges vorgenommen.

Amelinghausen: Mareike Witte will in den Chefsessel

Mareike Witte

Amelinghausen. Sie engagiert sich im Heideblütenfestverein, ist Mitglied im Amelinghausener Basar-Team, sitzt seit 2016 im Gemeinderat – und hat nun vor, ihre Heimat-Kommune an der Verwaltungsspitze zu gestalten: Mareike Witte …

 Sie tritt nicht wieder an

Claudia Kalisch Amelinghausen

Reppenstedterin Claudia Kalisch verzichtet auf eine erneute Kandidatur 2021 als Samtgemeindebürgermeisterin in Amelinghausen. Im Rat gab sie dazu am Donnerstagabend eine persönliche Erklärung ab.