Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Samtgemeinderat

 Gellerser Rat sortiert sich neu

Jürgen Hövermann und Steffen Gärtner

Die Samtgemeinde Gellersen will die Aufgabe „Sondernutzung an Straßen“ übernehmen und neu regeln - nicht alle sollen für Plakate den gleichen Preis zahlen.

 Lüftungsgeräte für Bardowicks Grundschulen

Luftfilter Schule

Andere Kommunen sind längst weiter, haben ihre Schulen bereits mit Anlagen für eine bessere Luft im Klassenzimmer ausgestattet oder zumindest solche Geräte bestellt. Nun will Bardowick nachziehen, um für eine nächste Corona-Welle im Herbst gewappnet zu sein. Manch einem geht das aber immer noch zu schnell.

 Containerdorf für Flüchtlinge in Bardowick

Die Samtgemeinde Bardowick errichtet im Gewerbepark Wittorfer Heide ein Containerdorf für ukrainische Kriegsflüchtlinge. (Foto: phs)

Der Samtgemeinderat Bardowick bewilligt 250.000 Euro für Unterbringung von bis zu 100 Ukraine-Flüchtlingen im  Gewerbegebiet Wittorfer Heide. Die CDU-Fraktion stört sich an einer Formulierung im Antrag der Mehrheitsgruppe.

 Amelinghausen: Keine Luftfilter, keine Lotsen

Eine mobile Luftfilteranlage in einem Klassenzimmer.

Mobile Luftfilteranlagen werden für die Grundschulen der Samtgemeinde Amelinghausen vorerst ebenso wenig angeschafft wie Schülerlotsen installiert. Auch einen organisierten Bürgerbeteiligungsprozess wird es nicht geben. Das hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen und damit den Anträgen von Stephan Bothe (AfD) sowie der Gruppe SPD/FDP Absagen erteilt.

 Abwassergebühr sinkt in Dahlenburg

das Feuerwehrhaus in Dahlenburg

Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Dahlenburg können sie freuen: Im kommenden Jahr sinkt die Abwassergebühr um 30 Cent pro Kubikmeter. Dafür liegt die geplante Erweiterung des Feuerwehrhauses jedoch wieder auf Eis – unerwartete Probleme und offene Fragen verzögern das Vorhaben.

 Rat Ilmenau ist geschrumpft

Samtgemeindebürgermeister Peter Rowohlt (M.) gratuliert Egbert Bolmerg (r.) und Stefan Mues zu ihren neuen Ehrenämtern in der Samtgemeinde.

Die Aufgaben sind groß, die in den nächsten fünf Jahren in der Samtgemeinde Ilmenau bewältigt werden müssen – und das von einem zahlmäßig um vier Mitglieder geschrumpften Rat. Doch in der Samtgemeinde Ilmenau gilt das Kanzlerinnen-Wort: Wir schaffen das!