Anzeige

Tag Archives: Sanierung

 Die Zeit drängt im Freibad Adendorf

Verwaltungsmitarbeiter Matthias Gierke und Schwimmmeister Roman Zuther (r.) begutachten den Kopf des 50 Meter langen Schwimmbeckens.

Schon im Frühjahr 2021 hat Adendorf einen Bundeszuschuss in Höhe von 1,25 Millionen Euro für das Freibad zugesagt bekommen. Jetzt soll es mit Nachdruck in die Planungen gehen und ein Spezialist die Arbeit aufnehmen.

 Ritterstraße 43: Eingekesselt von Containern

Eingekesselt von Containern ist das Haus Ritterstraße 43 in Lüneburg. Sie wurden aufgestellt im Zusammenhang mit den Sanierungsarbeiten am Heiligengeiststift, dessen hinterer Teil im Frühjahr 2019 einem Brand zum Opfer fiel. Nach mehr als drei Jahren möchten die Bewohnerinnen der Ritterstraße 43 wissen, wann der WC- und der Sozialraumcontainer endlich wegkommen.

 Melbeck: Kita "Wurzelwerk" wird saniert

Hinrich Rörup und Peter Rowohlt (r.) inspizieren den Fortgang der Arbeiten im "Wurzelwerk". Dort werden unter anderem 450 Quadratmeter Fußboden erneuert. (Foto: t&w)

Der Kindergarten "Wurzelwerk" in Melbeck ist jetzt eine Baustelle: Dort, wo gewöhnlich die Kinder spielen, sind zurzeit die Handwerker zugange, tauschen die Fußböden aus und sanieren Bäder.

 Vögelsen saniert Spielplätze

Bürgermeisterin Silke Rogge freut sich, dass der Spielplatz am Ginsterweg schon bald moderner sein wird.

Vögelsen ist bei jungen Familien als Wohnort beliebt. Entsprechend gibt es sieben Kinderspielplätze in der Gemeinde, die jetzt zwei Spielplätze von Grund auf saniert - am Ginsterweg und am Margeritenweg.

 Radbruch: Kunstwerke für ein neues Dach

Nicht mit den Gemälden, aber mit Hilfe des Verkaufserlöses will Mathias Schröder (l.) die Löcher im Reetdach seines historischen Fachwerkhauses stopfen. Bei der Rettung des Hauses unterstützt ihn Altbürgermeister Achim Gründel.

Eine ungewöhnliche Spendensammlung betreibt derzeit der Radbrucher Mathias Schröder. Er bittet um Ölgemälde, um sich die Dachsanierung seines historischen Hauses leisten zu können.

Klappbrücke in Wittorf wird im August saniert

Insgesamt investiert die Kreisverwaltung rund 20.000 Euro in die Sanierung der Klappbrücke.

Wittorf. Die Ilmenau-Klappbrücke in Wittorf wird aufwändig saniert: Dazu sperrt der Landkreis Lüneburg vom 8. bis 12. August 2022 die K12/Hauptstraße an der Brücke. Eine Umleitung über Bardowick ist ausgeschildert. …

Radweg an der B4 wird ausgebaut

Zwischen Melbeck und dem Häcklinger Kreuz werden an der B4 neue Schutzplanken am Radweg aufgestellt.

An der Bundesstraße 4 finden ab Anfang August Bauarbeiten zur Erneuerung und Verbreiterung des Radweges zwischen Melbeck und dem Übergang der B 4/B 209 (Häcklinger Kreuz) statt.