Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Schauspielerin

 Rote Rosen: Leonie Beuthner verlässt die Serie

Nach ihrem Abi an der Wilhelm-Raabe-Schule hatte Leonie Beuthner eine Hauptrolle bei den Roten Rosen ergattert. Nun hat sie Appetit auf mehr. Bei den Rosen ist sie aber in Folge 3619 am 9. August zum vorerst letzten Mal zu sehen.

Direkt nach dem Abitur ein Job bei den Roten Rosen – für Leonie Beuthner war im vergangenen Jahr ein Traum in Erfüllung gegangen. Die ehemalige Raabe-Schülerin wollte eigentlich Lehramt studieren und stand nun plötzlich täglich als Schauspielerin vor der Kamera. Jetzt, ein knappes Jahr später, verlässt sie die Serie. Aber nicht ohne ein großes Ziel.

 Rote Rosen statt Lindenstraße für Sarah Masuch

Viele kennen Sarah Masuch als Ärztin Dr. Iris Brooks aus der Lindenstraße, bei den Roten Rosen ist sie als Speditionsunternehmerin zu sehen.

Als Ärztin Dr. Iris Brooks in der Lindenstraße kam sie über viele Jahre in deutsche Wohnzimmer, jetzt ist Sarah Masuch als Unternehmerin bei Rote Rosen zu sehen. Und die Serienfigur hat auch schon auf die Schauspielerin abgefärbt, das ist vor allem auf der Autobahn zu erleben.

 Rote Rosen: Interview mit der „Comebackerin“ Kim-Sarah Brandts

Wieder vereint: Jule (Kim-Sarah Brandts) mit ihrem Serienvater Thomas (Gerry Hungbauer).

Manchmal geht alles ganz schnell. Im Juni hatte sie im Gespräch mit der LZ gesagt, dass sie sich eine Rückkehr zu den Roten Rosen durchaus vorstellen könne. Zwei Monate später ist Kim-Sarah Brandts wieder da. Wieder in Lüneburg, wo 2006 alles begann. Wo sie als Jule Jansen den Start der erfolgreichen ARD-Telenovela mit einläutete. Bleibt sie nun womöglich wieder dauerhaft?

 Janette Rauch: Die Gärtnerin erzählt jetzt Märchen

Janette Rauch vor unscharfem Hintergrund

Janette Rauch hat ihre Figur geliebt. Als Alice Albers führte sie die Gärtnerei in der ARD-Serie "Rote Rosen". 400 Folgen lang. Die Schauspielerin, die auch mit Hape Kerkeling gedreht hat, erinnert sich gern an die Zeit in Lüneburg zurück. Doch eine kleine Narbe ist zurückgeblieben.

 Rote Rosen: Sie brennt an beiden Enden

Yvonne Hornack

Wenn Maria Fuchs als Carla Saravakos mit ihrem Gregor mal wieder derart realistisch streitet, dass man glatt vergessen könnte, dass es sich um fiktives Fernsehen handelt, wenn Gerry Hungbauer als Thomas Jansen einmal mehr glaubhaft das Muttersöhnchen gibt, dann ist das oft auch das Verdienst von Yvonne Hornack.

 Rote Rosen Serie: Li Yuan ist das neue Gesicht am Set

In ihrer Heimat China hat Li Yuan schon in einigen Kinofilmen mitgespielt. Nun hat sie bei den Roten Rosen in Lüneburg ihre erste größere Rolle im deutschen Fernsehen. In der Serie spielt sie die Frau von Jens Reichard und Mutter von Ellen. In der Rolle erkennt sie vieles aus ihrem eigenen Leben wieder.