Dienstag , 29. November 2022
Anzeige

Tag Archives: Schule

 Schule Marienau: Ein Lied gegen das Vergessen

Sie setzen sich mit einem Lied für die Erinnerung ein, damit sich die Gräueltaten der Nationalsozialisten nie wiederholen: Clara Fajnor, Paula Wollenhaupt, Antonia Haacke und Anastasia Schädel.

„Jeder Mensch zählt – egal, auf welchem Platz“. Hinter diesem Motto stehen die Schüler der Schule Marienau. Unter Federführung des Schulpsychologen Markus Panning haben sie ein Lied aufgenommen, mit dem sie sich für diesen Gedanken einsetzen. Es ist Teil eines großen Projektes, in das auch der Profi-Fußball involviert ist.

 Offene Schulen haben Priorität

An der Grundschule Hagen sorgen Luftfilter für zusätzlichen Schutz vor Infektionen.

Ein steiler Anstieg der Infektionszahlen wird in den kommenden Wochen erwartet, weil die hochansteckende Omikron-Variante des Coronavirus sich durchsetzt. Dennoch soll an den Schulen nach den Ferien der Präsenzunterricht stattfinden.

 Sporthallen in Embsen: „Wir arbeiten mit Hochdruck“

Im Sommer 2020 waren die Sporthallen an der IGS in Flammen aufgegangen.

Wann geht die vom Feuer zerstörte Sporthalle in Embsen wieder in Betrieb? Die Pläne für den Wiederaufbau der Halle kommen voran, sagt der Kreis. Es gibt auch schon einen Plan für die Wiederherstellung der bereits entkernten Dreifeldsporthalle.

 Zwischen zehn und 58 Prozent der Schüler sind daheim

Deutlich weniger Schulranzen als sonst üblich stehen derzeit in Lüneburgs Schulen.

Omikron machts möglich. Die drohende nächste Coronawelle ließ das Land Niedersachsen die Präsenzpflicht der Schüler während der letzten Tage vor den Ferien aufheben. Wie stark wird das Angebot zum Homeschooling genutzt? Die LZ fragte nach.

 Ehrenamtliche helfen Kindern, lesen zu lernen

Nicht alle Kinder haben in der Grundschule die gleichen Voraussetzungen: Manche kommen ursprünglich aus einem anderen Land, sprechen Deutsch als Zweitsprache. Andere brauchen einfach ein wenig länger, um das Lesen zu lernen. Diesen Kindern hilft der Lüneburger Verein Mentor – mit einer regelmäßigen 1:1-Betreuung.

Neue Regeln für Schulen

Auch für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 1 und 2 gilt die Maskenpflicht in den Unterrichtsräumen, wenn sich die Schülerinnen und Schüler am Sitzplatz befinden.

In Niedersachsen gelten ab Mittwoch, 24. November, weitere Maßnahmen zum Schutz des Schul- und Kitabetriebes vor dem Coronavirus. Unter anderem werden die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch im Unterricht am Platz auf die Schuljahrgänge 1 und 2 ausgedehnt, mehrtägige Schulfahrten bis Ende des Schulhalbjahres am 31. Januar 2022 untersagt und die 3G-Regeln für Schulbeschäftigte eingeführt

 Schulneubau in Neetze weiter auf Eis

Der Umbau und die Erweiterung der Grundschule in Neetze ist gestoppt

Der Streit schlägt Wellen – bis nach Hannover. Der Bund der Steuerzahler interessiert sich für den umstrittenen Neubau der Schule in Neetze, weil sich der Samtgemeinderat gegen die Kommunalaufsicht stellt.

 Kaum Lüftungsgeräte für Kitas vorgesehen

Eine Luftfilteranlage in einer Schulklasse.

Die Installation von Luftfilteranlagen steht in vielen Kitas und Krippen in der Regel gar nicht zur Debatte. Das hat eine stichprobenartige Abfrage der LZ in Stadt und Kreis Lüneburg ergeben. Zumindest die Stadt Lüneburg aber hat sich auf den Weg gemacht, um die Jüngsten auf diesem Wege zusätzlich zu schützen.