Tag Archives: Sicherheit

 „Legosteine“ für mehr Sicherheit

Münster, Limburg, jetzt Trier: Der Terror durch Anschläge mit Fahrzeugen ist längst auch in mittelgroßen deutschen Städten angekommen. Die Behörden versuchen, für Veranstaltungen gewisse Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Auch die Hansestadt Lüneburg stellt zum Weihnachtsmarkt alljährlich zusätzliche Beton-Barrieren auf.

Weiterlesen »

Aktion am Bahnübergang

Lüneburg. Plötzlich blinkt das rote Licht am Bahnübergang auf – und nun? Anhalten oder schnell noch rüber? Wie sich die Schulkinder vom Pilgerpfad auf dem Weg zur Grundschule Häcklingen am …

Weiterlesen »

Inspektion in der Idylle

Lüneburg. Die braunen Stiefel sind gar nicht mehr zu sehen, bis zur Wade steckt Uli Veismann in einem Berg aus Laub und Tannenzapfen fest. Er kämpft sich weiter durchs Unterholz, …

Weiterlesen »

Unterstützung der GSG 9 aus Uelzen

Uelzen. John McLane ist ein Held: Dutzende von fiesen Verbrechern und Terroristen schaltet der Polizist im Alleingang aus und rettet so vielen Unschuldigen das Leben. Hollywood macht‘s möglich. Jedenfalls in …

Weiterlesen »

Die Kamera ist stets mit dabei

Lüneburg. Es soll Zeiten gegeben haben, in denen die bloße Uniform so respekteinflößend war, dass sich selbst hitzige Raufbolde zusammengerissen und plötzlich benommen haben, sobald ein Polizist am Ort des …

Weiterlesen »

Sicher dank Kameraüberwachung?

Lüneburg. Nach dem Anschlag von Berlin wünschen sich viele Deutsche mehr Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen. Auch in der Region sind die Bürger verunsichert: Die Frage "Sollten öffentliche Plätze stärker per …

Weiterlesen »