Anzeige

Tag Archives: Solar

 Fotovoltaik: Kleine Kraftwerke können Großes bewirken

Pascal Mennen und Julia Verlinden zeigen am Beispiel eines Balkonkraftwerks, was Privatleute tun können, um sich für die Zukunft aufzustellen. (Foto: t&w)

Den Geldbeutel entlasten, weg vom russischen Gas und natürlich: das Klima schützen. Das grüne Duo Pascal Mennen und Julia Verlinden warb am vergangenen Sonntag für mehr Fotovoltaik-Analgen auf den Dächern und Balkonen Lüneburgs. 

 Ein Solarpark in Göddingen?

Immer mehr Investoren wollen auf Lüneburgs Äckern Sonnenstrom ernten. Jetzt plant ein Berliner Unternehmen einen Solarpark bei Göddingen. Es wäre der erste auf dem Gebiet der Stadt Bleckede.

 Kommt der Solarpark-Boom?

Die Energiewende ist beschlossen, die Klimaschutzziele sind ehrgeizig: Bis 2045 soll Deutschland klimaneutral sein, das heißt, es dürfen nicht mehr Treibhausgase ausgestoßen als abgebaut werden. Ohne einen massiven Ausbau erneuerbarer Energien ist dieses Ziel nicht zu erreichen. Die Folgen sind jetzt schon im Landkreis Lüneburg zu spüren: Immer mehr Investoren wollen auf Lüneburgs Äckern Sonnenstrom ernten. Das birgt Konfliktpotenzial.

 Lüneburger hilft beim Solar-Aufbau in Tansania

Seinen Ruhestand in Lüneburg genießen? Das ist nichts für Herbert Gerjets. Der Ingenieur engagiert sich für ein Projekt in Tansania. Er möchte dort helfen, eine Solaranlage an einem Krankenhaus aufzubauen. Doch Corona wird auch dabei zum Hindernis.

 Dunkle Wolken über Solarpark-Projekt

Solarpark

Der 3,5 Hektar große Solarpark an der B 209 bei Oerzen soll "Konkurrenz" bekommen. Ein Berliner Unternehmen plant in Fladen in der Gemeinde Boitze einen deutlich größeren Solarpark – 30 Hektar groß. Doch gegen diese Pläne gibt es Protest. Anwohner fürchten die Zerstörung der dörflichen Struktur und kündigen jetzt schon rechtliche Schritte an, sollte der Rat grünes Licht für den Bau der Anlage geben.