Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Sommer

 Sommerlichen Musiktage in Hitzacker: Raue See und weiche Wellen

Im Duett: Querflötist Vincens Prats und Harfenistin Magdalena Hoffmann. (Foto: Kay-Christian Heine)

Komponisten sitzen im Elfenbeinturm, im möglichst stillen Kämmerlein, um zu arbeiten. Das stimmt nicht immer: Seine Suite für Querflöte und Harfe notierte der französische Marine-Admiral Jean Cras 1927 auf einem Kriegsschiff. Zu hören war das erstaunlich harmonische Werk bei den 77. Sommerlichen Musiktagen in Hitzacker.

 Pause bis 2023: Die Lüneburger Sülfmeistertage fallen aus

Gerd Bindernagel sitzt auf einen Pferd und winkt in die Menge.

Die Sülfmeistertage sind immer ein Highlight im Lüneburger Veranstaltungskalender. Coronabedingt fielen sie schon zwei Jahre aus und sollen nun erst 2023 wiederkehren. Einer der Gründe: Die Lüneburg Marketing GmbH möchte mit anderen Akteuren das Konzept weiterentwickeln.

 Der Sommer läuft sich warm

Der für die Felder dringend benötigte Landregen ist weit und breit nicht in Sicht.

Ein super Sommer mit teils extremen Hitzeschüben sowie anhaltender Trockenheit steht bevor. Eingelagerte Gewitter mit Unwetterpotenzial und nachfolgender Abkühlung sorgen für Erfrischungen.

 Bis zu 25 Grad möglich: Schweißheilige statt Eisheilige?

Sonnenschein am blauen HImmel

Die Eisheiligen kündigen eigentlich die letzten Frosttage des Jahres an. Doch in diesem Jahr könnten sie den Sommer einläuten: Bis zu 25 Grad werden kommende Woche in der Region erwartet. Der Wetterexperte Reinhard Zakrzewski wirft einen Blick auf die mögliche Entwicklung.