Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige

Tag Archives: SPD

 SPD-Männer sind wieder unter sich

Heike Piepke gehört dem Adendorfer Rat künftig nicht mehr an. (Foto: privat)

Mit Ute Schaller und Heike Piepke sind in der laufenden Ratsperiode schon zwei Mitglieder aus der Adendorfer SPD-Ratsfraktion und aus dem Gemeinderat ausgeschieden. Männer dominieren das Gremium klar, nur nicht bei den Grünen.

 SPD kontert den Gebühren-Vorstoß der Grünen

Die Grünen wollen das Anwohner-Parken in Lüneburg verteuern. Auch, um die Verkehrswende voranzutreiben.

Bundesweit wird derzeit über die Erhöhung der Parkgebühren für Anwohner diskutiert, weil eine Deckelung auslief. Die Grünen plädieren für eine Erhöhung der Gebühr, die SPD lehnt dies ab.

 Landtagswahl: SPD schickt Philipp Meyn ins Rennen

Ratsherr und Lehrer Philipp Meyn (39) geht für die SPD beim Wahlkreis Lüneburg Land ins Rennen.

SPD hat gewählt: Für die kommende Landtagswahl im Oktober schickt die SPD Lüneburg ihre Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers sowie Philipp Meyn ins Rennen. So sind zwei von drei Wahlkreisen besetzt. Der dritte Wahlkreis folgt.

 SPD wählt neue Doppelspitze

Hiltrud Lotze und Carl Johann Niederste Frielinghaus übergeben im Ortsverein den Staffelstab an Bundestagsmitglied Jakob Blankenburg und die neue Ratsfrau Stefanie Filohn.

Nachdem die Lüneburger SPD vor zwei Jahren erstmals ein Duo an die Parteispitze gewählt hat, soll dies nun fortgeschrieben werden. Als Nachfolger von Hiltrud Lotze und Carl Johann Niederste Frielinghaus treten Stefanie Filohn und Jakob Blankenburg zur Wahl an.

 SPD kürt Kandidaten für Landtagswahl

Der SPD-Unterbezirk Lüneburg beschäftigt sich schon am kommenden Wochenende mit der Landtagswahl, die am 9. Oktober stattfindet. Denn am Sonnabend wählen insgesamt 60 Delegierte aus mehreren Ortsvereinen die sozialdemokratischen Direktkandidaten für den Wahlkreis Lüneburg Stadt sowie den Wahlkreis Lüneburg Land.

 Mit Video: Blankenburgs erste 100 Tage im Bundestag

Jakob Blankenburg auf dem Weg nach Berlin. Als Bundestagsabgeordneter pendelt er regelmäßig zwischen der Hauptstadt und seinem Wahlkreis hin und her. Foto: t&w

Mit Jakob Blankenburg zog im Herbst frischer Wind in den deutschen Bundestag ein. Der 24-jährige ist nicht nur jüngster Abgeordnete der SPD, sondern vertritt seine Partei auch als atompolitischer Sprecher. Eindrücke seiner ersten Wochen im neuen Job zwischen Berlin und dem Wahlkreis.

 Die nächste Wahl für Pia Steinrücke

Wird sie am Donnerstag gewählt, geht Pia Steinrücke bald im Lübecker Rathaus ein und aus und nicht länger mehr im Lüneburger Rathaus. (Foto: t&w)

Nach ihrer Niederlage bei den Oberbürgermeisterwahlen rechneten manche Beobachter mit ihrem baldigen Abschied aus Lüneburg. Nun winkt Pia Steinrücke ein Aufstieg: Die Lübecker SPD hat sie als ihre Kandidatin für den Posten der Wirtschafts- und Sozialsenatorin benannt. Aber eine Wahl muss Pia Steinrücke doch noch gewinnen.

 Tempo machen beim Neubaugebiet Wienebütteler Weg

Die Schaffung von Wohnraum hat sich nicht nur die Ampel-Koalition in Berlin auf die Agenda geschrieben. Auch die SPD-Fraktion im Rat der Stadt will in Sachen Wohnungsbau mehr Tempo machen, insbesondere beim bezahlbaren Geschosswohnungsbau. Im Blick haben die Sozialdemokraten dabei das Neubaugebiet Am Wienebütteler Weg.