Anzeige

Tag Archives: Start-up

 Startup Chronuu: Ein etwas anderes Erbe

Erik Kruse (l.) und Volker Kruse entwickeln gemeinsam die Anwendung "Chronuu". Dort sollen Nutzer alles notwendige für ihren Tod vorbereiten und ihr Leben dokumentieren, um ihren Nachfahren etwas zu hinterlassen. (Foto: t&w)

Viel zu wenige Menschen beschäftigen sich mit ihrem eigenen Tod, meint Volker Kruse. Wissen die Angehörigen, was zu tun ist? Was bleibt von der Person nach ihrem Ableben? Um diese Fragen zu klären, hat Kruse das Start-up Chronuu gegründet: Dort sollen Nutzer nicht nur wichtige Dokumente wie das Testament und Vollmachten hinterlegen, sondern auch ihr Leben dokumentieren – damit die Nachfahren von dem Wissen und den Erfahrungen profitieren können.

 Leuphana-Student mit App bei Höhle der Löwen

Florian Dyballa (mitte) stellt heute in der TV-Show "Die Höhle der Löwen" seine App vor. Die Sendung läuft ab 20.15 Uhr beim Sender Vox. (Foto: Aiwy)

Er könnte mit seinem Startup bei der TV-Show "Die Höhle der Löwen" groß rauskommen. Florian Dyballa hat an der Leuphana studiert und mit anderen die App Aivy entwickelt. Die App soll in der Arbeitswelt helfen, die Stärken von Bewerbern sichtbarer zu machen.

berry2b: Digital zum Traumjob

Salmatec: Auszubildender Lasse Brehmer (links) und Ausbildungsleiter Sven Koprek.

Mehr als zwei Jahre ist es her, dass Michael Hein und Kai Subel mit ihrer Plattform berry2b an den Start gingen. Das Lüneburger Start-up unterstützt Jugendliche dabei, sich im Bewerbungsdschungel zurechtzufinden. Mittlerweile nutzen bereits über 45.000 Schüler die App.

 Im Knast fiel die Maske

Vonmählen

Ein Loch in der Kasse, Insolvenz in Eigenverantwortung, Kritik von Mitarbeitern am Führungsstil – das Lüneburger Start-up Vonmählen sorgte jüngst für Negativschlagzeilen. Und die Serie reißt nicht ab: Justizvollzugbeamte in der JVA Stadelheim in München misstrauten Atemschutzmasken aus dem Hause Vonmählen. Grund: Die Prüfstelle, die laut Aufdruck die Masken unter die Lupe nahm, hat dies nicht getan und darf dieses auch nicht.