Anzeige

Tag Archives: Stelle

Mit Messer auf Kopf eingestochen

Am Landgericht hat ein Prozess um eine brutale Attacke auf einen Bahnreisenden begonnen. (Foto: phs)

Es war ein brutaler Angriff, der aus dem Nichts kam. Ein Mann sitzt am Bahnhof und wartet auf seinen Zug, als ihm plötzlich jemand ein Messer in den Kopf rammt. Mit Glück überlebte das Opfer. Der Täter steht jetzt in Lüneburg vor Gericht. Kommt er ins Gefängnis oder in die geschlossene Psychiatrie?

 Rauchmelder abmontiert, dann Brand gelegt

Mehari T. (28) ist wegen schwerer Brandstiftung angeklagt. Er soll die Obdachlosenunterkunft, in der er lebte, zwei Mal angesteckt haben.

In der Obdachlosenunterkunft von Stelle sind Feueralarme in der Vergangenheit keine Seltenheit gewesen. Meist gingen die Rauchmelder bloß los, weil Essen auf dem Herd anbrannte. Im Dezember brannte es allerdings zwei Mal, weil jemand Feuer legte. Unter Verdach: Mehari T., ein Bewohner der Unterkunft.

Frauenleiche in Stelle gefunden

Die Polizei hat in einem Waldgebiet nahe Stelle-Kieselshöh im Landkreis Harburg am Samstagmorgen die Leiche einer Frau gefunden.

Die Leiche einer 35-jährigen Frau wurde in einem Waldgebiet bei Stelle gefunden. Nur wenige Stunden nach dem Gruselfund wurde bereits ein tatverdächtiger Mann von der Polizei festgenommen.