Samstag , 24. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Syngogen-Gedenkstätte

 Gedenken an die Opfer der Nazis

Bürgermeisterin Christel John und Hans-Wilfried Haase, Vorsitzender der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Lüneburg, legten in der Synagogen-Gedenkstätte Kränze nieder. (Foto: be)

Die Pogromnacht am 9. November 1938 war der "kalkulierte Auftakt eines in der Geschichte beispiellosen Versuchs, die Juden in Europa auszulöschen", sagte Hans-Wilfried Haase bei einer Gedenkfeier in Lüneburg an der Syngogen-Gedenkstätte. Der Vorsitzender der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit erinnerte an die "furchtbaren Gräuel, die sich hier vor 83 Jahren zugetragen haben".