Anzeige

Tag Archives: Tagesklinik

 Alkohol bestimmte lange sein Leben

Bernd Röttger blickt in der LZ zurück in die Zeit, als er schwer alkoholabhängig war und wie er schließlich den Ausstieg gefunden hat. (Foto: t&w)

Alkoholismus ist längst eine anerkannte Krankheit. Bei der "Aktionswoche Alkohol" vom 14. bis 22. Mai sind Selbsthilfegruppen ein Schwerpunktthema. Der "Wendepunkt" in Lüneburg ist so eine. Geleitet wird sie von Bernd Röttger, der einst selbst betroffen war.

 Hilfe für ältere Menschen mit psychischen Erkrankungen

Rolf Hübner

Rolf Hübner ist Patient in der Tagesklinik der Gerontopsychiatrie. Dort bekommen ältere Menschen mit psychischen Erkrankungen die Möglichkeit, tagsüber therapiert zu werden, abends und am Wochenende aber wieder nach Hause zu können. Der 70-Jährige erzählt, wie ihm das Angebot der PKL geholfen hat, seine Depressionen und Angststörungen in den Griff zu bekommen.

 Neue Tagesklinik hilft Suchtkranken

Katja Müller

An Menschen, die ein Problem mit Alkohol, Medikamenten oder Drogen haben, richtet sich ein neues Angebot der Psychiatrischen Klinik Lüneburg. Mitte April öffnet die Tagesklinik der Abteilung Suchtmedizin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie.