Anzeige

Tag Archives: Timeloberg

 Schwitzen für den Frieden

Nach zwei Jahren Laufen auf Distanz, fand am Sonntag der ZeitlosLauf wieder in bewährter Form am Timeloberg in Wendisch Evern statt. Das sportliche Event dient der Mahnung und ruft zu Frieden und Völkerverständigung auf. (Foto: phs)

Nach zwei Jahren Laufen auf Distanz fand am Sonntag der ZeitlosLauf wieder in bewährter Form am Timeloberg in Wendisch Evern statt. Das sportliche Event dient der Mahnung und ruft zu Frieden und Völkerverständigung auf.

 Wenn Krieg das Gedenken am Timeloberg überlagert

Timeloberg

Tiefe Nachdenklichkeit statt Erinnerungsrituale. Die Gedenkveranstaltung zur Kapitulation deutscher Truppen vor den britischen vor 77 Jahren wurde vom ungewollt aktuellen Bezug geprägt – dem Ukraine-Krieg.

 Herderschüler informieren sich über Ereignisse am Timeloberg

Infotafeln Herderschule

In Dänemark ist der 4. Mai ein Feiertag. Denn ganz in der Nähe von Lüneburg, auf dem Timeloberg, wurde an dem Tag im Jahr 1945 durch die Unterzeichnung der Kapitulation der Deutschen das Ende des Zweiten Weltkrieges eingeleitet. Darüber kommen Lüneburger und dänische Schülerinnen und Schüler diese Woche ins Gespräch.

 „Lüneburg kann stolz auf den Timeloberg sein“

Vor 77 Jahren wurde vor den Toren Lüneburgs dafür gesorgt, dass in Nordwesteuropa die Waffen schwiegen. Der Teilkapitulation vom Timeloberg wird nach coronabedingter Pause dieses Jahr wieder in würdigem Rahmen in Präsenz gedacht. Und leider mit einem aktuellen Bezug, dem tobenden Angriffskrieg in der Ukraine.

 Gedenkfeier auf dem Timeloberg: „Erschreckend aktuell“

Als Neuling weit vorne gelandet ist Pascal Mennen: "Ich freue mich auf ...

Einmal verhinderte die Pandemie die Gedenkfeier zum Weltkriegsende, einmal schränkte es sie ein. In diesem Jahr soll wieder in einem würdigen Rahmen an die Teilkapitulation auf dem Timeloberg gedacht werden. Leider in dem Bewusstsein, dass die Ära des Friedens in Europa vorbei ist.

 Mit Videos: Gedenken trotz Pandemie

Friedenstaube

Unter dem Motto „Gegen das Vergessen – Nie wieder Krieg“ wurde des Jahrestages der Teilkapitulation der Wehrmachtseinheiten in Nordwesteuropa auf dem Timeloberg gedacht. Am Ort des Geschehens in Wendisch Evern schnitt der Lüneburger Künstler Wolfgang Graemer vor einigen Tagen zunächst mit einem Rasenmäher die Umrisse einer gigantischen Friedenstaube in ein Feld. Am Montagabend erstrahlte der Rathausplatz ab 22 Uhr dank einer Lichtinstallation.

 Friedenstaube landet auf Timeloberg

Mit einem Rasenmäher wurden die Umrisse der Friedentaube auf einem Feld am Timeloberg gezogen. (Foto: privat)

Weil das Coronavirus zum zweiten Mal in Folge größere Präsenz-Gedenkveranstaltungen zum Kriegsende verhindert, hat sich die Projektgruppe Timeloberg etwas ausgedacht: Lichtkunst in Lüneburg und die wohl größte Friedenstaube der Welt sollen die Erinnerung wachhalten.

Bänke für das Gedenken an den Frieden

Timeloberg

Wendisch Evern/Deutsch Evern. Informationstafeln am Timeloberg zwischen Wendisch und Deutsch Evern weisen seit fast zwei Jahren auf die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht gegenüber dem britischen Oberkommandierenden Bernard L. Mongomery …

 Treuer Verbündeter der Soldaten

Fahneneid auf dem Timeloberg

Vermutlich zum letzten Mal in seiner Funktion als Bürgermeister der Stadt Lüneburg sprach jetzt Eduard Kolle vor Rekruten des Aufklärungslehrbataillons 3. Die jungen Soldaten leisteten auf dem Standortübungsplatz den Fahneneid ab.