Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Tokio

 Homayun Gharavi verlässt Tokio mit gemischten Gefühlen

Der Lüneburger Sportmediziner kann mit seinen Schützlingen aus Kasachstan zwar keine Olympia-Medaillen feiern, sammelt aber unvergessliche Eindrücke zum Beispiel beim Tennis. Einiges aus Japan wird er aber definitiv nicht vermissen.

 Ein Lüneburger im Innersten von Olympia (mit Fotogalerie)

Homayun Gharavi fühlt sich bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio "wie ein chinesischer Jongleur, der zwölf Teller auf einmal in der Luft halten muss". Der Sportmediziner hat eine Menge zu tun, freut sich über Kontakte zu Aktiven aus aller Welt. Dabei sorgte die Eröffnungsfeier für eine große Enttäuschung. 

 Mit Kasachstan in die olympische Blase

Kein Lüneburger Athlet wird bei den Olympischen Spielen in Tokio vor Ort sein, Zuschauern ist die Anreise nicht gestattet. Allein ein Sportmediziner vertritt die Farben der Hansestadt in Japan als Betreuer zweier Stars aus Kasachstan. Und die sind in ihren Disziplinen alles andere als Exoten.