Donnerstag , 29. Oktober 2020

Tag Archives: Tourismus

Wenn weniger mehr ist

Lüneburg. Die Heide blüht in einem kräftigen Lila, ein alleinstehender Baum hat seine mächtigen Äste wie Fühler in den Himmel ausgestreckt. Die Idylle ist in das goldene Licht der Abendsonne …

Weiterlesen »

Mit Hinnerk durch die Heide

Hamburg. Mit tiefer, sonorer Stimme und klar norddeutschem Einschlag begrüßt „Hinnerk Heidjer“ seine Zuhörer: „Willkommen in der Lüneburger Heide. Sieht es hier nicht aus wie in der amerikanischen Prärie?“ Er …

Weiterlesen »

Heide-Shuttle bleibt ein Erfolgsmodell

Lüneburg. Auch an den Freizeitbussen ist der überdurchschnittlich heiße Sommer nicht spurlos vorbeigegangen. In der diesjährigen Heide-Shuttle-Saison zählten die Betreiber gut 51 000 Fahrgäste auf den vier Ringen in der Naturparkregion …

Weiterlesen »

Ein Spaziergang für die Sinne

Lüneburg. Wenn Volkmar Ziese mit leuchtenden Augen von Lüneburgs Schätzen zu erzählen beginnt, meint er keineswegs den historischen Reichtum der Stadt, sondern die vielen Biotope, die man inmitten der Gebäude …

Weiterlesen »

Wo bleiben die Zukunftsstrategien?

Lüneburg. Bei Städtetouristen steht Lüneburg hoch im Kurs. Steigende Zahlen bei den Stadtführungen, eine gute Bettenauslastung und der Verkauf in der Tourist-Information sind Belege dafür. Davon profitiert auch die Lüneburg …

Weiterlesen »

Es geht auch schöner

Bollersen. Über die Tapete im kleinen Schlafzimmer hätte es fast einen Familienkrach gegeben. Mutter und Tochter liebten das blau-weiße Karo, der Vater nicht. „Wir haben so lange diskutiert, bis wir …

Weiterlesen »

Der Tourismus in der Heide blüht

Lüneburg. Bei Touristen stehen Lüneburg und die Heide weiter hoch im Kurs, die Urlauber bescheren der Region sogar einen neuen Höchstwert. „Die Übernachtungen i n den Landkreisen Lüneburg, Harburg, Celle, …

Weiterlesen »

Grünes Licht für Pfad über den Baumwipfeln

Hanstedt. Die Planungen für die Errichtung eines Baumwipfelpfades beim Wildpark Lüneburger Heide bei Hanstedt schreiten voran. „Alle Zeichen stehen bisher auf g rün“, sagt Wildpark-Geschäftsführer Alexander Tietz auf LZ-Nachfrage. Und: …

Weiterlesen »

„RegioKult“ erweitert sein Aufgabenfeld

Amelinghausen. Auf zu neuen Ufern: Mit frisch gewähltem Vorstand erweitert der Verein „Regionale Kulturlandschaft Samtgemeinde Amelinghausen“, kurz RegioKult, sein Arbeitsgebiet und übernimmt ab jetzt Aufgaben, die zuvor noch im jüngst …

Weiterlesen »