Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige

Tag Archives: Trockenheit

 Trockenheit: Elbpegel auf Tiefstand

Ein Boot liegt schief im Wasser, es ist wahrscheinlich auf Grund gelaufen.

Die extreme Trockenheit und Hitze lässt auch das Wasser der Elbe verdunsten. Mit 55 Zentimetern erreicht der Pegel bei Neu Darchau voraussichtlich am Mittwoch seinen historischen Tiefstand. Das hat nicht nur Folgen für die Umwelt, sondern auch für Pendler, Handel und Gewerbe. Der Ruf nach der Elbbrücke wird wieder lauter.

Feuer auf Weizenfeld bei Neetze

Ein Weizenacker zwischen Neetze, Wendhausen und Sülbeck stand am Samstagnachmittag in Flammen. Das Feuer konnte von 120 Einsatzkräften gelöscht werden. 

 Dem Sprenger das Wasser abdrehen

Ein Bild, das nach Ansicht der hiesigen Wasserversorger nicht mehr in die Zeit passt. Rasensprenger verschwenden das kostbarste Nahrungsmittel. Zudem werden die Trockenphasen in Frühjahren immer länger. (Foto: t&w)

Anhaltende Trockenheit im Frühjahr, Wasserschwund in der Region, die 1,5-Grad-Hürde könnte bald gerissen werden: Die Zeiten stabiler Grundwasserbildung in der Region sind vorbei. Bei der Purena und dem Wasserbeschaffungsverband Elbmarsch fordert man einen nachhaltigen Umgang mit der kostbarsten aller Ressourcen.

Regenwasser sinnvoll nutzen

Lüneburg. Mitunter sind die Böden nach langer Trockenheit derart hart und fest, dass sie bei einem starken Regenschauer das Wasser kaum aufnehmen können. Vor allem im städtischen Bereich fließt es …