Samstag , 24. Oktober 2020

Tag Archives: Umwelt

Lernen ohne Klassenzimmer

Draußenschule

Lüneburg. Natürlich ist es kein Problem, sich die Natur – zumindest in Teilen – in die Schule zu holen. Das aber hat doch Grenzen, wie Lilia festgestellt hat: „Im Klassenzimmer …

Weiterlesen »

Petition: 92.000 Stimmen gegen Coca-Cola-Brunnen

Lüneburg. Dürre, Grundwasser, Coca-Cola – diese Mixtur sorgt in Lüneburg seit Monaten für Gesprächsstoff. Die Bürgerinitiative „Unser Wasser“ will eine „weitere Kommerzialisierung“ des Lüneburger Grundwassers stoppen und den Bau eines …

Weiterlesen »

Und wo bleibt die Natur?

Lüneburg. Parkanlagen, Wege und Spielplätze neu gestalten, die biologische Vielfalt fördern – so sieht es das Konzept für das „Grünband Innenstadt“ vor, ein Fünf-Millionen-Euro-Förderprojekt für das Zusammenwachsen sechs grüner Inseln …

Weiterlesen »

Ein Schrank mit Lebensmitteln

Lüneburg. Viele Lebensmittel werden in Geschäften und Privathaushalten aussortiert und weggeschmissen, weil sie zum Beispiel nicht den optischen Ansprüchen genügen oder vermeintlich nicht mehr gut sind. Etwas gegen diesen Wegwerf-Wahnsinn …

Weiterlesen »

Gärten mit Geschichte

Rosengarten-Ehestorf. Die „Wurzel der Barbaren“ hat ein gespaltenes Image. Den einen ist sie zu sauer, die anderen lieben genau das an ihr – Fakt aber ist: Sie ist sehr robust …

Weiterlesen »

Paten sollen die Stadt grüner machen

Lüneburg. Patenschaften sind beliebt, nicht nur bei Täuflingen. Auch die Stadt Lüneburg hat offenbar Gefallen daran gefunden, insbesondere an solchen, die sie selbst vergeben kann. Erst kürzlich hatte sie bei …

Weiterlesen »

Tausch statt Enteignung

Lüneburg. Rettmer Nord brachte bei Karl Wurm und Erhard Veigel das Fass zum Überlaufen. Die beiden Lüneburger Vertreter des Umweltverbands Bund für Naturschutz Deutschland (BUND) sind empört, dass die Stadt …

Weiterlesen »

Ein Regenbogen voller Gedanken

Lüneburg. Es ist ein Spagat zwischen zu viel und zu wenig, zwischen der Anwendung korrekter Schutzmaßnahmen und der langsamen Rückkehr zur Normalität. Doch wie wird diese aussehen? Eine solche Frage …

Weiterlesen »

Einfach entsorgt

Erbstorf. Ordnungsamtsleiterin Sandra Eddelbüttel ist sauer. „Wer macht denn so etwas?“, fragt sie. Bereits in der Nacht von Pfingstmontag auf Dienstag wurden in Erbstorf auf dem Weg zum Friedhof rund …

Weiterlesen »