Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Verkehr

 Modernisierung des Radspeichers soll in Tritt kommen

Die Stadt wollte den ehemaligen Blumenpavillon am Bahnhof schon vor einem halben Jahr abreißen lassen. Für den Radspeicher im Hintergrund drängt die Lüneburger SPD auf Modernisierungen, etwa beim Diebstahlschutz. (Foto: t&w)

Die Verkehrswende ist eine Mammutaufgabe mit vielen verschiedenen Baustellen. Eine davon möchte die Lüneburger SPD am Bahnhof eröffnen. Sie drängt auf eine Modernisierung des Radspeichers, damit dieser für Radler attraktiver werde.

 Demo auf B4: „Wir brauchen die A39“

Demo entlang der B4: Rund 70 Radfahrerinnen und Radfahrer sind von Jelmstorf nach Melbeck geradelt.

Vielen Anwohnern der B4 reicht es. Die Belastung durch den Straßenverkehr sei unerträglich. Die B4-Bürgerinitiative hat daher am Sonnabend eine Fahrrad-Demo entlang der Bundesstraße zwischen Jelmstorf und Melbeck veranstaltet. Viele setzen auf die A39. Doch die Dörfer fordern auch kurzfristige Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung.

 Kreis Uelzen startet das Schüler- und Azubi-Ticket

Mit dem Ticket können Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und FSJlerinnen und FSJler für einen Euro pro Tag im gesamten Landkreis Uelzen den öffentlichen Busverkehr nutzen.

Die niedersächsische Landesregierung hat die Einführung vergünstigter regionaler Schüler- und Azubi-Tickets beschlossen – der Kreis Uelzen führt dieses zum 1. September ein. Das Angebot startet der Landkreis Lüneburg ein paar Monate später.

 Lüchow-Dannenberg führt 365-Euro-Ticket ein

Für Fahrten mit dem Bus führt der Kreis Lüchow-Dannenberg ab September ein 365-Euro-Ticket ein. Im Landkreis Lüneburg ist eine solches Angebot zurzeit kein Thema.

Ab September gilt ein 365-Euro-Ticket für alle Buslinien im Kreis Lüchow-Dannenberg – als Nachfolge für das 9-Euro-Ticket. In den Kreisen Lüneburg und Harburg ist diese Abo-Variante aktuell kein Thema.

Elbfähre „Tanja“ bleibt weiterhin an Land

Die Elbfähre "Tanja" muss weiter auf einen steigenden Wasserstand der Elbe warten. (Foto: Dau)

Neu Darchau. Die Fähre „Tanja“, die zwischen Darchau und Neu Darchau verkehrt, bleibt wegen nicht überquerbarer Sandbänke in der Mitte der Elbe weiterhin an Land. Damit Schülerinnen und Schüler zum …

Fahrraddemo auf der B4

Die Fahrraddemo auf der Bundesstraße 4 startet am Feuerwehrhaus in Jelmstorf.

Mit Behinderungen müssen Verkehrsteilnehmer am Sonnabend, 27. August, auf der Bundesstraße 4 zwischen Jelmstorf und Melbeck rechnen. Denn dann ruft die Bürgerinitiative Bundesstraße 4 zu einer Fahrraddemo auf. Start ist …

 Kritik an Kreisverkehr an der L216

Die Aufschüttung der Mittelinsel am neuen Kreisverkehr in Reppenstedt sorgt für Unmut. (Foto: be)

Er ist gerade erst fertiggestellt und steht schon in der Kritik: der Kreisel am Neubaugebiet "Schnellenberger Weg". Zu hoch sei die Mittelinsel aufgehäuft, bemängeln Anwohner. Doch zurecht?

 Barendorf: Radweg in Sicht

Die Trasse für den neuen Radweg ist schon abgesteckt. Geplanter Baubeginn ist 2024.

Auf der Prioritätenliste der Kreispolitiker steht dieser Radweg zwischen Barendorf und Nutzfelde schon lange. Jetzt wird das Projekt aktiv angegangen. Baubeginn könnte bereits 2024 erfolgen.