Tag Archives: Verkehr

Geduldsprobe für Autofahrer

Lüneburg. Die Autobranche schlägt Alarm: Fahrzeuge kommen nicht mehr zeitnah zu den Kunden, lautet der Vorwurf. Ein Grund dafür seien die Kfz-Zulassungsstellen, die aufgrund der Corona-Auflagen nur eingeschränkt arbeiten würden. …

Weiterlesen »

Vom Schafstall zum Hofladen

Scharnebeck/Rullstorf. Marion Kühnapfel ist in Rullstorf aufgewachsen, auf dem Hof ihrer Eltern, einem Familienbetrieb in vierter Generation. Sie erinnert sich noch gut an die Zeit, als mehr los war im …

Weiterlesen »

Spiegel für mehr Sicherheit

Lüneburg. Die Ecke ist tückisch. Weil die Sicht auf den Ochtmisser Kirchsteig durch einen Pfeiler stark eingeschränkt ist, müssen Autofahrer, die aus der Straße Am Wildgehege auf den Kirchsteig einbiegen …

Weiterlesen »

Landkreis zieht beim Rufbus die Notbremse

Lüneburg. Heute sollte es eigentlich losgehen: Landkreis und KVG Stade wollten das Rufbus-Projekt auf die Samtgemeinden Dahlenburg, Ostheide und Scharnebeck ausweiten. Doch unmittelbar vor der Betriebsaufnahme zog die Kreisverwaltung am …

Weiterlesen »

Der Tunnel allein reicht nicht

Lüneburg. Die geplante A39-Trasse ist keine 20 Meter Luftlinie von seiner Wohnstraße im Lüneburger Stadtteil Moorfeld entfernt. Der Lüneburger Borwin Pahl setzt sich seit Jahren für einen adäquaten Lärmschutz an …

Weiterlesen »

Mehr Räder, weniger Käufer

Lüneburg. Normalerweise ist der ganze Hof des Bürgeramtes voll mit Menschen, wenn die Stadt zur Fahrradversteigerung einlädt. Besucher kommen und gehen, oft bleiben am Ende kaum Fahrräder übrig. Doch dieses …

Weiterlesen »