Anzeige

Tag Archives: Verkehrswacht

 Das Problem der Geisterradler

Geisterradler

Auf der Autobahn will niemand einem Geisterfahrer begegnen – auf Fahrradwegen aber auch nicht. Im neuen Teil der LZ-Serie Verkehrswerkstatt, die zusammen mit der Verkehrswacht Lüneburg entsteht, weisen die Verkehrsexperten auf Radfahrer hin, die auf der falschen Seite unterwegs sind. Auch klären sie, was was zu tun ist, wenn man zum Geisterfahrer wird.

 Ampeln nachts ausschalten? Das sagt die Verkehrswacht

Nachts die Ampeln ausschalten und vielleicht mehr Strom und Zeit sparen? Das hält die Verkehrswacht für keine gute Idee, denn auf der anderen Seite steigert sich dadurch die Unfallgefahr. Das genaue Für und Wider erläutert Michael Zidorn im neuen Teil der LZ-Serie "Verkehrswerkstatt".

 Wem gehört der Verkehrsraum?

Prof. Peter Pez (links) und Michael Zidorn von der Verkehrswacht in Lüneburg.

Die LZ startet eine neue Serie: In der „Verkehrswerkstatt" stellen Peter Pez und Michael Zidorn von der Verkehrswacht Lüneburg in loser Folge Themen, Fragen und Probleme sowie deren Regelung vor. Sie wollen aufzeigen, wie mehr Sicherheit und Verständnis untereinander im Verkehr erreicht werden kann.

Fahrradhelm für den guten Zweck

1405 Einsendungen folgten auf den Aufruf der Verkehrswacht Lüneburg zum Ausmal-Wettbewerb: Nun sind die Kunstwerke der Kinder im Lüneburger Museum zu sehen. Zwei Fahrradhelme, sie wurden von einer Lüneburger Künstlerin und der Kunstschule gestaltet, werden nun versteigert.