Anzeige

Tag Archives: Wasserstoff

 Geesthacht will Verteilerzentrum für Wasserstoff werden

Schiffe sollen dort tanken, aber auch Autos. Die Forschung soll ebenso profitieren wie die Industrie: Geesthacht möchte innerhalb der nächsten drei Jahre ein regionales Verteilerzentrum für Wasserstoff werden. Jetzt wurden wichtige Pflöcke dafür eingeschlagen.

 Grüner Wasserstoff aus Bardowick

Im Windpark Bardowick soll ein Standort für die Produktion von grünem Wasserstoff entstehen.

Von dem Erfolg des grünen Wasserstoffs als klimaschützende Technologie ist man in der Samtgemeinde Bardowick parteiübergreifend überzeugt – und stellt die Weichen für die Zukunft.

 Lüneburger meldet Patent für Wasserstofftankstelle an

Ein Baustein, damit die klimaschonende Verkehrswende gelingen kann, ist ein Tankstellennetz für grünen Wasserstoff, der lokal produziert und verbraucht wird. Das ist die Idee von Christoph Eusterbrock, die er sich patentieren lässt.

 Winsen schraubt an der Zukunft

Kommunen und Gewerbetreibende stehen angesichts der Energiewende vor immer strengeren Umweltauflagen. Erfüllt werden können sie, wenn Fahrzeugbestände auf Elektromobilität umgerüstet werden. Das macht die Firma eCap in Winsen – macht zudem Oldtimer, Schiffe und Flugzeuge fit für die Zukunft.

 Null Abgase auf dem Elbe-Seitenkanal

Elektra

Geesthacht macht mit seinen Plänen Schlagzeilen, einen Wasserstoff-Hafen errichten zu wollen. "Wir sind schon bei der Umsetzung", sagt Lüneburgs Hafenchef Lars Strehse. Auch werde das neue emissionsfreie Schubboot "Elektra" künftig Wasserstoff in Lüneburg bunkern und nicht in Geesthacht.

 Geesthacht plant den Wasserstoff-Hafen der Zukunft

Das Wasserstoffschiff "Ludwig Prandtl II" fährt auf dem Meer

Klimaneutral erzeugter Wasserstoff könnte das Erdöl von morgen sein, auch große Schiffe antreiben. Die Stadt Geesthacht an der Elbe will zu den Pionieren gehören, plant einen Wasserstoff-Hafen, in dem Schiffe und Lkw den abgasfreien Treibstoff tanken können.