Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige

Tag Archives: Wölfe

 74 Übergriffe von Wölfen in nur drei Monaten

Auf ihrer Fachtagung in Echem befassten sich Herdenschutzfachleute unter anderem mit der Frage, wie Weidetiere auf schwierigem Gelände bestmöglich geschützt werden können. Hier erläutert Herdenschutzberater Mathias Brockob (2. v. l.), die Funktionsweise des Automatikwicklers, der das Aufstellen eines mobilen Zaunes in Hanglagen erleichtert. (Foto: Archiv/Mühlhausen)

Niedersachsen ist eines der Bundesländer, in denen die meisten Wolfsrudel leben. Zudem wächst die Zahl der Wölfe hier vergleichsweise stark. Und damit nehmen auch die Probleme zu. Experten der Landesarbeitsgruppe Herdenschutz haben bei Vorträgen und Exkursionen diskutiert, wie Weidetiere am besten geschützt werden können.

 Bezirksförster künftig auch Wolfsberater

Das Wolfsmanagement wird nicht mehr von ehrenamtlichen Wolfsberatern ausgeübt, sondern von der Landwirtschaftskammer, die dafür ihre Bezirksförster losschickt. Das finden nicht alle gut.

 Junge Fähe wurde in Amt Neuhaus erschossen

Zum Abschuss freigegeben: Für zwei Wölfe gibt es eine Ausnahmegenehmigung, getroffen hat es nun aber ein anderes Tier.

Schon seit geraumer Zeit kommt es in der Gemeinde Amt Neuhaus zu Nutztierrissen durch Wölfe. Darauf hat das Land reagiert und die Entnahme eines Wolfspaares erlaubt. Jetzt ist ein Wolf erschossen worden – wohl der falsche. Dennoch heißt es vom Umweltministerium, dass der Abschuss vom Recht gedeckt sei.

 Ebstorfer Wolf darf weiterhin geschossen werden

Wolfsrudel

Der Rüde aus dem Wolfsrudel Ebstorf im Kreis Uelzen ist einer von mehreren Wölfen, die in Niedersachsen zum Abschuss freigegeben sind. Die Genehmigung gilt bis Ende Juni. Gegen diese hat ein Verein nach Akteneinsicht zu dem Fall Widerspruch eingelegt.

Für Problemwölfe wird‘s ernst

Lüneburg. Wer darf unter welchen Umständen Wölfe töten? Diese Frage hat das Land Brandenburg vor kurzem in einer neuen Wolfsverordnung klar geregelt – und damit bundesweit für Aufmerksamkeit gesorgt. So …

Gartow: Wolfsbegegnung mit Folgen

off Gartow. Im Gartower Forst hat es offenbar einen Wolfsübergriff auf einen Jogger gegeben. Wie der zuständige Wolfsberater Peter Burkhardt bestätigt, ist der Läufer am ersten Weihnachtstag zwei jungen Wölfen …

Erneut Nachwuchs bei den Heide-Wölfen

dth Munster/Lüneburg. Zum dritten Mal infolge wurde nun Wolfsnachwuchs auf dem Truppenübungsplatz Munster nachgewiesen. Das dort seit 2012 ansässige Wolfsrudel hatte zunächst drei und im vergangenen Jahr sieben Welpen aufgezogen. …

Der Wolf im Klassenzimmer

lj Lüneburg. "Wie kommt man Wölfen auf die Spur?" Die Hände von 21 Schülerinnen und Schülern heben sich. Seit zwei Jahren beschäftigt sich die Klasse 8S1 des Bernhard-Riemann-Gymnasiums mit Isegrim, …