Anzeige

Tag Archives: zukunftsserie

 Zukunftsserie: Freizeit in Zahlen

In Lüneburg arbeiten im Vergleich zu 2010 deutlich mehr Sozialversicherte in Teilzeit. (Foto: AdobeStock)

Ist uns Freizeit wichtiger als früher? Ein Blick auf Ausgaben im Bereich Freizeit, Pendlerströme und veränderte Anstellungen hin zur Teilzeit.

 Zukunftsserie: Die freie Zeit künftig sinnvoll investieren

Jonas Schröder

Wer bislang noch wenig Berührung mit Ehrenamt hatte, findet angesichts der vielen Gruppen und Vereine auf den ersten Blick oft nur schwer das passende Angebot. Wie das zu ändern sein könnte, erklärt Jonas Schröder in einem Gastbeitrag. Er engagiert sich ehrenamtlich bei der Initiative Lebendiges Lüneburg. 

 Zukunftsserie: Die Welt als Zeichnung

Urban Sketching

Vor Ort in wenigen Minuten festhalten, was und wie man es sieht – als Zeichnung. Urban Sketching gewinnt immer mehr Fans. Auch im Landkreis Lüneburg. Aber was macht das Hobby aus?

 Zukunftsserie: Wird es Sportvereine in Zukunft noch geben?

Schon die Jüngsten für Sport im Verein begeistern. Das ist ein Ziel des KSB. (Foto: Adobe Stock)

Allein mit Fußball für die Männer und Gymnastik wird kein Sportverein überlebensfähig sein. Die rund 160 Clubs im Bereich des Kreissportbunds (KSB) Lüneburg stehen vor einem tiefgreifenden Wandel. KSB-Geschäftsführerin Susanne Pöss nimmt im Gespräch mit Andreas Safft Stellung zu den Herausforderungen.

 Zukunftsserie: Von der Freizeit im Alter

Zukunftsserie

„Zurücklehnen und Däumchen drehen war nie eine Option“, sagt Kurt Teske. Deshalb engagiert sich der 68-Jährige in seiner Freizeit. Aber vielen Senioren fällt es schwer mit der Zeit nach dem Berufsleben etwas Zufriedenstellendes anzustellen.

 Zukunftsserie: Zeit für Hilfe und Zeit zum Zuhören

Horst Homburg mit einer seiner Schülerinnen. Vor elf Jahren hat der ehemalige Lüneburger Schulleiter die Bildungspaten ins Leben gerufen. (Foto: privat)

Auch nach dem aktiven Berufsleben als Schulleiter wollte Horst Homburg Schülerinnen und Schülern helfen. Also gründete er die Lüneburger Bildungspaten. Dort engagieren sich vor allem Ältere in ihrer Freizeit für die Bildung von Kindern.

 Zukunftsserie: Kann man das nicht auch anders machen?

Eine Gesellschaft lebt auch von Veränderungen. Und manche Ideen, die erst verrückt klingen, werden irgendwann Normalität. Wir haben Menschen aus der Region getroffen, die etwas verändern möchten – und gefragt, was hinter ihren Ideen steckt.

 Zukunftsserie: Im Vertrauen auf Gott mutig vorangehen

Dennis Schipporeit ist Pastor der Kirchengemeinde Lüne. In einem Gastbeitrag schreibt er darüber, dass Veränderungen in der Zukunft auch Herausforderungen sein können, die es gemeinsam zu meistern gilt. Auch die Kirche spiele dabei eine wichtige Rolle.