Home | Auto & Verkehr

Auto & Verkehr

Risikofaktor Nachlässigkeit

Was ist wichtiger im Auto die Bremsen oder das Gas? Die Antwort auf diese Frage ist eindeutig. Und schon deshalb muss das Bremssystem gut gepflegt und regelmäßig getestet werden. Wie das am besten geht, erklärt der TÜV Süd. Bremsen verschleißen. Ein Teil der Bremsflüssigkeit fängt in bestimmten Situationen sogar an zu kochen. Und im Extremfall hängt das Leben der Autoinsassen von einer gut funktionierenden Stopp-Anlage ab. Deshalb sollten Autobesitzer nicht nur regelmäßig eine technische Prüfstelle …

Weiterlesen »

Den technischen Zustand genau prüfen

Als Einsteiger ein günstiges Schnäppchen machen oder sich eine lang gesuchte Rarität in die eigene Garage holen: Verschiedene Gründe können dafür sprechen, sich nach Gebrauchtmotorrädern umzuschauen. So groß die Liebe auf den ersten Blick auch sein kann bei aller Begeisterung sollte man beim Motorradkauf immer kühlen Kopf bewahren. „Den technischen Zustand von sicherheitsrelevanten Teilen wie Beleuchtung, Bremsen und Bereifung sollte man sich vor der Kaufentscheidung genau anschauen“, sagen Experten. Oft genügt schon ein erster prüfender …

Weiterlesen »

Auto kaufen und verkaufen: Wichtige Tipps & Hinweise

Mann, der im Auto sitzt, wird ein Autoschlüssel gereicht

Jedes Jahr wechseln in Deutschland rund sieben Millionen Gebrauchtwagen den Besitzer. Nur in den wenigsten Fällen kommt es dabei zu Problemen, aber um eine zufriedenstellende Abwicklung der Transaktion zu gewährleisten, sollten stets einige wichtige Grundregeln beachtet werden. Andernfalls drohen anschließend nicht nur persönliche Enttäuschung, sondern im schlimmsten Fall sogar hohe Zusatzkosten. Wichtige Regeln für den Autohandel Der durchschnittliche Preis für einen Gebrauchtwagen lag 2014 bei über 8.500 Euro. Bei solchen Summen ist es mehr als …

Weiterlesen »

Neue Perspektiven für Autofahrer

Die Richtung ist Routine, doch geht der Blick ins Leere: Wer im jüngsten Prototypen der BMW-Forscher unterwegs ist, sucht vor dem Spurwechsel vergebens nach Orientierung in den Außenspiegeln. Denn an deren Stelle hat der „i8 Mirrorless“ hochauflösende Videokameras. Ihr Bild erscheint als Breitwand-Panorama auf einem digitalen Display. Das sitzt am oberen Rand der Frontscheibe und hat dort auch den Rückspiegel verdrängt. Noch ist der elektrische Sportwagen zwar nur ein Forschungsfahrzeug. Aber Autofahrer werden sich nach …

Weiterlesen »

Tipps zur Bremsflüssigkeit im Auto

Die Bremsflüssigkeit ist beim Auto das wichtigste Fluid. Ohne sie darf ein Auto nicht auf die Straße, denn dann verlieren die Bremsen ihre Funktion. Deshalb muss die Flüssigkeit regelmäßig gewechselt werden. In der Regel geschieht das bei einer Inspektion oder Wartung. Bei Autos, die nicht regelmäßig in eine Werkstatt fahren, sollten Besitzer die Flüssigkeit in festen Abständen kontrollieren und gegebenenfalls wechseln lassen. Mit Vorsicht: „Bremsflüssigkeit ist giftig und dementsprechend Sondermüll. Sie greift Lacke und Kunststoffe …

Weiterlesen »

Unfallrisiko SMS

Alarmierend viele Autofahrer werden durch Lesen und Tippen auf Smartphones abgelenkt und sind damit ein ernsthaftes Verkehrsrisiko. Zu diesem Ergebnis kommt eine noch unveröffentlichte Studie der Technischen Universität Braunschweig, die den Radioprogrammen NDR Info und N-JOY vorliegt. Die Verkehrspsychologen registrierten bei der Beobachtung von knapp 12000 vorbeifahrenden Autos, dass in diesem Moment 4,5 Prozent der Fahrer durch Hantieren mit ihrem Handy abgelenkt waren das sind mehr Fahrer, als beim Telefonieren beobachtet wurden. Die Studie spricht …

Weiterlesen »

Fit für den Härtetest

Voll besetzt, voll beladen, viele Stunden lang auf der Autobahn, und das noch bei sommerlicher Hitze: „Die Fahrt in die großen Ferien ist für den Familien-Pkw ein echter Härtetest“, weiß Kfz-Fachautor Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Viele Autohäuser und Werkstätten des Kfz-Gewerbes laden daher rechtzeitig vor Ferienbeginn die Autofahrer zum Urlaubs-Check ein. Nicht nur bei älteren Fahrzeugen lohnt es sich, vor Reiseantritt alle wichtigen Teile vom geschulten Auge eines Kfz-Meisters unter die Lupe nehmen zu …

Weiterlesen »

Noch bleiben die Abgaswerte oft nebulös

Nach dem VW-Skandal wird viel über Abgastests gesprochen. Doch wie laufen sie eigentlich ab, und wer führt sie durch? Um ein neues Fahrzeugmodell auf den Markt zu bringen, müssen Autobauer diverse Regeln einhalten. Unter anderem wird im Vorfeld der Schadstoffausstoß des Wagens getestet. Doch die Prüfverfahren stehen in der Kritik. Wer prüft, ob neue Modelle die gesetzlichen Vorgaben einhalten? Zuständig ist das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg. Unter seiner Kontrolle testen Prüfinstitute, ob neue Automodelle unter …

Weiterlesen »

Frauen legen lieber Hand an

Autos mit Automatikgetriebe sind etwas für Frauen, haben keinen Abzug und kosten viele Tausend Euro Aufpreis nur drei von vielen Mythen, die sich um das Fahren ohne Handschaltung ranken. Fakt ist: Automatikfahren liegt im Trend und wird immer beliebter. Laut DAT-Report des Branchenverbands „Deutsche Automobil Treuhand“ greift fast jeder fünfte Neuwagenkäufer (18,3 Prozent) zu einem Auto ohne manuelle Schaltung. Bereits jeder vierte Kundendienst (26 Prozent) erfolgt an einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe Tendenz steigend. Der ADAC …

Weiterlesen »

Das Lenkrad in der Hand behalten

Spaß und Kontrolle beim Fahren behalten: Die meisten Deutschen möchten das Lenkrad nicht aus der Hand geben. Foto: djd/CreditPlus Bank/fotolia.com/creativstudio

Wer in Kalifornien unterwegs ist, bekommt einen Eindruck von der möglichen Zukunft der Mobilität. Inzwischen testen dort mehrere Autofirmen und IT-Unternehmen selbstfahrende Autos auf öffentlichen Straßen. Die Fahrzeuge lenken, bremsen und beschleunigen alleine – Google als Pionier will sein Auto sogar ohne Lenkrad auf den Markt bringen. Die Deutschen betrachten das Ganze aus der Ferne noch sehr skeptisch. Gerade einmal drei Prozent zeigen sich einer repräsentativen Umfrage der CreditPlus Bank zufolge als „Visionäre“ und sehen …

Weiterlesen »