Home | Reise & Urlaub | Wellness-Geschenke zu Weihnachten: Vom Luxusurlaub zur entspannten Massage bis zum himmlischen Floating
Luxusvilla mit Poolbereich im tropischen Stil

Wellness-Geschenke zu Weihnachten: Vom Luxusurlaub zur entspannten Massage bis zum himmlischen Floating

Weihnachten ist die Zeit der Sinnlichkeit, der Liebe – und der Geschenke. Meist liegen Kleidungsstücke, Technik und Kosmetikartikel unter dem Weihnachtsbaum und erzielen kaum noch einen überraschenden Effekt beim Empfänger. Wer seinen Lieben ein unvergessliches Erlebnis bereiten möchte, versetzt mit Wellness-Gutscheinen ins Staunen.

Wellness zu Weihnachten – das etwas andere Geschenk

Für die meisten Menschen muss ein Geschenk einfach zu kaufen sein, am besten direkt im nächsten Geschäft. Dabei sollte es primär um den Zweck des Geschenks gehen und die Freude beim Empfänger. Wer mit sich mit seinem Weihnachtsgeschenk aus der Masse abheben möchte, gönnt einem geliebten Menschen Entspannung im Luxusurlaub, beispielsweise in einer Lususvilla im außergewöhnlichem Ambiente. Wichtig bei der Wahl des Geschenks: der Beschenkte steht im Mittelpunkt und fühlt sich durch diese persönliche Wahl verstanden und geliebt. Außerdem ist Abwechslung zum Alltag gesund für Körper und Geist. Die Möglichkeiten der Entspannung sind vielfältig und bieten weit mehr als den Besuch im Kosmetiksalon.

Massage, Floating und Spa – drei Wellnessangebote im Überblick

Beim Wort „Massage“ kommen viele Menschen ins Träumen und wünschen eine ausgiebige Behandlung für sich selbst. Vor allem Stress im Alltag und körperliche Beschwerden führen zum Wunsch einer entspannten Massage. Für jeden Bedarf gibt es die passende Behandlung: Die Hot Stones-Massage dient der Lösung verspannter Muskeln, während bei der Hot Chocolate-Massage ein ebenmäßiges Hautbild das Ziel ist.

Alternativ zur Massage bietet sich eine Floating-Sitzung („float“ ist englisch und heißt „schwimmen/schweben“). Singles und Paare genießen das Gefühl der Leichtigkeit im Salzwasser. Zudem ist Floating eine schöne Möglichkeit für Menschen, die gerne mal wieder etwas mit ihrem Partner unternehmen möchten, aber mit Kino und Restaurant nicht viel anfangen können.

Die Entscheidung für eine bestimmte Wellnessart fällt so manchem Schenker schwer – es empfiehlt sich der Spa-Gutschein. Eine Spa-Sitzung beinhaltet verschiedene Wellness-Elemente und bietet dem Kunden verschiedenartige Entspannungsmöglichkeiten. Von Sauna über Kosmetik und Massage bis hin zur Ruhestunde erfüllt Spa vielfältige Kundenansprüche. Wem auch dieser Gutschein nicht zusagt, bedient sich an anderen Luxus-Geschenken.

Salzgrotte und Beauty-Workshops – vielversprechender Erholungsurlaub

In der schönen, aber meist kalten Weihnachtszeit steht nicht nur der Weihnachtsmann vor der Tür, sondern auch Husten, Schnupfen, Heiserkeit. Winter ist der ideale Zeitpunkt, um einen Gutschein für den Besuch in einer Salzgrotte zu verschenken. In der Grotte erholen sich Besucher bei Akupressur und Wärmetherapie; die salzhaltige Luft tut ihr Übriges. Entspannung für den ganzen Körper und die Chance, mal wieder durchzuatmen, verschaffen erholsame Zeiten in eisigen Monaten.

Ruhige Momente gibt es auch mit einem Beauty-Workshop – das perfekte Geschenk für die Freundin oder Partnerin. Hier lernen Interessierte den Umgang mit Kosmetikutensilien, die korrekte Weise zu schminken und natürlich viel interessantes Wissen rund um das Thema Kosmetik. Selbstverständlich werden Teilnehmer selbst auch geschminkt und können sich an der Wahl des Make up orientieren.

Letztlich profitieren Workshop-Besucher ihr Leben lang davon. Workshops sind ein Teil hervorragender Ideen für Wellness-Geschenke.

In der Zusammenfassung stehen nochmals die luxuriösen Gutschein-Ideen für Weihnachten, die auch gut mit einem Kurzurlaub mit Wellness verbunden werden können:

  • Massage (mannigfaltige Massagemöglichkeiten)
  • Floating (allein oder mit einer anderen Person)
  • Spa (komplettes Verwöhnprogramm)
  • Besuch in einer Salzgrotte
  • Beauty-Workshops – perfekt für alle, die sich fachmännisches Wissen aneignen möchten

Video: Entdecker der Wellness – Das alte Rom

Zu Weihnachten einen Luxus-Gutschein verschenken und in Erinnerung bleiben

Im täglichen Leben bleibt oft kaum Zeit für sich und seine wohlverdiente Entspannung. Umso beliebter sind Wellness-Gutscheine für Angebote zur Erholung und Entspannung. Ein solch außergewöhnliches Geschenk wird der Empfänger so schnell nicht vergessen.

Titelbild: ©istock.com – velvetocean