Home | Reise & Urlaub | Ein Ferienhaus in Dänemark buchen – Familienfreundlichkeit garantiert

Ein Ferienhaus in Dänemark buchen – Familienfreundlichkeit garantiert

Dänemark lockt mit kilometerlangen Sandstränden, hohen Dünen, ausgedehnten Heidelandschaften und gemütlichen Fischerdörfern. Urlaub in Dänemark ist für die ganze Familie geeignet. Hunde stecken ihre Köpfe in Kaninchenbauten und Naturliebhaber oder Aktivurlauber können das ganze Jahr hindurch die Nord und Ostseeküsten des Landes erkunden.

Urlaub in Dänemark Welche Regionen kommen in Frage?

Ein Ferienhaus in Dänemark ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung des Landes. Das Angebot möglicher Aktivitäten ist vielfältig. Dänemark hat über 7000 Kilometer Küste zu bieten; vom Landesinneren beträgt der Abstand zum Meer höchstens 40 Kilometer. Ferienhäuser können im ganzen Land gebucht werden. Besonders beliebt sind die Häuser auf den dänischen Inseln der Nord oder Ostsee.

Die bekannteste Region in Dänemark ist Seeland mit der Hauptstadt Kopenhagen. Gemütliche Restaurants oder Cafés am Hafen und der TivoliFreizeitpark sind Ausflüge wert. Wanderer, Radfahrer und Wassersportler kommen auf den Inseln auf ihre Kosten.

Für einen Aktivurlaub bietet sich Juelsmind an. Kinder begeistern sich für Jütland oder Lolland, da hier das Legoland und ein großer Safaripark zu finden sind. In Marielyst liegt einer der schönsten Strände in Dänemark. Herrschaftliche Schlösser, schöne Gärten oder niedliche Dörfer finden sich im ganzen Land. Ein Ferienaufenthalt in Dänemark ist in jeder Region ein Erlebnis.

Das Ferienhaus in Dänemark Was ist zu beachten?

Dänemark bietet mehr als 30 000 Ferienhäuser. Ein Ferienhaus in Dänemark zu buchen ist leicht. Für jeden Geschmack und jede Preislage lässt sich etwas finden. Gebucht werden kann online bei einem der zahlreichen Ferienhausanbieter oder per Katalog.
Die erste Entscheidung, die getroffen werden muss, betrifft die Region. Karten zeigen an, wo die Ferienhäuser liegen, wie viele andere Häuser sich in dem Gebiet konzentrieren und wie weit sie von der Küste entfernt sind.

Die Auswahl lässt sich nach den eigenen Ansprüchen filtern, je nachdem ob Haustierfreundlichkeit erwünscht ist oder Meerblick und Kamin vorhanden sein sollen. Luxushäuser mit Whirlpool und Sauna sind ebenso erhältlich wie der schnuckligkleine Rückzugsort zwischen den Dünen.

Ferienhausaufenthalte in Dänemark bieten sich für ein oder mehrwöchige Urlaube an. Doch manche Anbieter vermieten Häuser auch für Kurzurlaube über das Wochenende. Die Hauptsaison für Dänemarkurlaube ist von Juli bis August. In der langen Nebensaison von September bis Juni lassen sich Häuser zu günstigen Wochenpreisen ab 200 Euro finden. Fährt ein Vierbeiner mit in den Urlaub, darf dieser sich von Oktober bis März über Leinenfreiheit am Strand freuen.

Der Dänemarkurlaub die Aktivitäten

Ist das Ferienhaus gebucht, stellt sich die Frage, wie die Zeit genutzt werden soll? Wattwanderungen und Bernsteinsammeln sind vielleicht die häufigsten Akivitäten an Dänemarks Stränden. Strandritte oder diverse Wassersportarten sind ähnlich beliebt.
Durch das flache Wasser kann meterweit ins Meer hinausgewatet werden, bevor die tieferen Gebiete erreicht werden. Die Küstenstrecken sind von zahlreichen Vogelschutzgebieten gesäumt. Vogelbeobachter und Spaziergänger können hier stundenlange Wanderungen durchführen. Doch auch mit Fahrrädern sind die Wege nutzbar.

War der Tag am Strand besonders stürmisch, wollte der Drache nicht so fliegen wie gewünscht, ist ein Abend vor dem Kamin oder in einem der vielen Fischrestaurants möglicherweise ein guter Tagesabschluss.

Viele Ferienhäuser sind im dänischen Stil eingerichtet und überzeugen mit Gemütlichkeit und Wohlfühlcharakter. Obwohl viele Häuser mitten in der Natur liegen, stellen Entdeckungstouren zu den umliegenden Dörfern und Städten keine Hürden dar. Wenn nicht mit dem Pedalo erreichbar, sind oft nur kurze Autofahrten nötig, um zu Shoppingzentren oder Freizeitparks zu gelangen.

Fazit: Dänemark Urlaub in der Natur für Familien plus Vierbeiner

Ein Dänemarkurlaub im Ferienhaus bietet viele Möglichkeiten. Die folgende Auflistung gibt einen Überblick über alle Vorteile:

  • Urlaub in der Natur fernab von Stress
  • abwechslungsreiche Aktivitäten für jeden Geschmack
  • kurze Fahrtzeiten zu Attraktionen in der Umgebung
  • Häuser in Strandnähe oder mit Meerblick buchbar
  • günstige Angebote in der Nebensaison
  • der Hund darf mit
  • Familienfreundlichkeit garantiert

Dänemark ist das perfekte Ziel für die ganze Familie!

Titelbild: © iStock – SeanPavonePhoto